Sommerbunt

Mitte Juni startete Maja ihren ersten Sunday Morning Sew In.
Da ich ja laufen war, konnte ich erst am Mittag dazustoßen.
Ich wollte mir einen Sommerrock nähen und habe dies auch getan. Fertig zeigen konnte ich ihn aber nicht, da ich ja jemanden brauche, der mir den Rock abpustet. 
Aber nun ist er fertig und nun dürft ihr ihn bewundern :-))

Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich diese Art Jerseyröcke total liebe?!?!
Oben herum etwas enger und dann nach unten weit schwingen. 
Und ein bisschen länger dürfen die dann bei mir auch gerne sein.
Und weil ich schon lange nicht mehr geRUMSt habe,
 schicke ich diesen Rock noch ganz schnell zum RUMS.

22 Gedanken zu „Sommerbunt

  1. Du hast so'n Pusteding? Das kenn' ich noch von meiner Tante, die hat damit auch immer die Röcke abgelängt… Ein toller Rock, ich mag diese Form auch sehr gern. Nur nähen kann ich sowas nicht, ich sollte vielleicht mal einen Nähkurs besuchen….
    Die Fotos sind klasse!
    LG
    Valomea

  2. Oh Ja, ist ein sehr schöner Rock. Und ich liebe es eigentlich auch meist etwas länger, auch wenn ich es mir bei meinen Sommerkleidern leider nicht aussuchen kann…….. schnief, Italienerinnen sind halt immer noch etwas kürzer als unsereiner.
    Sogar der Schnitt würde mir vielleicht auch noch stehen, der lenkt ein wenig den Blick von den breiten Hüften ab, denke ich……….
    Hast du prima gemacht.

    Baci, Monika

  3. Da ist es wieder, das. Modell! Schick siehst du in deinem neuen Rock aus. Dein Kleiderschrank muss ja aus den Nähten platzen. So lang sieht der Rock jedenfalls super aus.
    Liebe und sommerliche Grüße,
    Andrea

  4. Schick, schick, liebe Marion.
    Ich sehe gerne Kleider und Röcke, trage beides aber schon 25 Jahre nicht mehr. Mit meinen kurzen Beinen und breit wie hoch…flöt…sieht das alles nicht aus.
    Wer hat dich denn da zum lachen gebracht auf Foto 2?

    Hab ein schönes Wochenende
    lg
    Iris

  5. Liebe Marion,
    du sieht so frisch aus, trotz Hitze!!! Bei deinen tollen Kreationen, die in letzter Zeit entstanden sind, ist es aber auch kein Wunder – ich bewundere deinen Elan und auch deine kleidertechnischen Werke natürlich.
    Dieser Rockschnitt steht dir ausgezeichnet, bei deiner Figur kannst du zwar sowieso alles tragen, aber hier merkt man direkt, wie wohl du dich darin fühlst. Bist eben eine beschwingte Frau und wenn im Rock auch Schwung verborgen ist …. perfekt 🙂
    Liebe Grüße, Erna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.