Kleine Beutelchen

Kleine Beutelchen

Aus Resten einer Leinenhose habe ich diese kleinen Beutel genäht. Sie sind wirklich klein. Nur ca. 26cm hoch und knapp 20cm breit. Diese Beutel habe ich für das Projekt "Baby Welcome" meines Heimatbezirkes genäht. Die jungen Mütter werden zu einer Infoveranstaltung eingeladen, dürfen sich aus einem Körbchen ein Paar kleine Söckchen, eine Mütze oder auch ein Kuscheltier aussuchen. In dem kleinen Beutel bekommen sie  dann InfoMaterial überreicht. Dieses Projekt unterstütze ich mit einer kleinen...

mehr lesen

Mit der Neuen in Sacrow

Heute habe ich mich mit Chrissi, ihrem Mann und Easy getroffen. Ein kleiner Ausflug nach Sacrow stand auf dem Programm. Sacrow gehört zu Potsdam und ist der kleinste Ortsteil von Potsdam. In einer wunderschönen Gegend. Umgeben von viel Wald und am Wasser gelegen.   Der Ausflug war auch die Gelegenheit endlich Foto's meiner neuen Collegejacke von Fadenkäfer zu machen. Der schöne blumige Stoff wohnt schon recht lange bei mir. Nun...

mehr lesen
Mal wieder im Zoo gewesen

Mal wieder im Zoo gewesen

Zum Muttertag habe ich meine Mutter in den Zoo entführt. Im Vorfeld hatte ich sie gefragt, wie lange sie eigentlich schon nicht mehr im Zoo war. Sie konnte sich nicht mehr erinnern. Also stand dann fest: Wir machen einen Ausflug in den Zoo. Der Zoo war bei dem schönen Wetter am Sonntag gut besucht. Aber man konnte dennoch ungehindert dort entlang laufen. Ich gebe zu, dass ich am Anfang etwas enttäuscht war. Einige Gehege erscheinen leer. Waren die tatsächlich leer oder hatten sich die Tiere...

mehr lesen
Lufthul

Lufthul

Schon sehr sehr lange habe ich eine blaue Wolle in meinem Stash. Das gibt es bei Lana Grossa schon gar nicht mehr. Divino von Lana Grossa. Was wollte ich daraus bloß stricken? Ich hatte keine Ahnung. Immer wieder hatte ich die Wolle in den Händen. Aber mir wollte einfach kein Projekt dazu einfallen. Aber irgendwann war es dann doch so weit. Lufthul von Elsebeth Judith sollte es werden und ist es nun auch geworden. Leider hatte ich nur 500g und die haben gerade so gereicht. So konnte es nur ein...

mehr lesen
Aus dem Buchregal

Aus dem Buchregal

Geht es euch auch so? Da stehen so einige schöne Strickbücher im Regal, aber wirklich gestrickt habe ich daraus recht wenig. Irgendwie greife ich immer wieder auf die digitalen Anleitungen zurück. Da es aber im Jahresbingo von Antetanni ein Feld "Aus dem Buchregal" gibt, habe ich mir ein Buch aus eben diesem Regal genommen. Naja, es ist eher ein Heft. Nämlich das rosafarbene von Regina Satta. Herausgesucht habe ich dieses Heft, weil es dort ein Muster für 6-fach Wolle gibt. Das hört auf den...

mehr lesen
Puffi

Puffi

Puffi??? Was bitte ist ein Puffi??? Das verrate ich euch heute hier. Im Rahmen des Ganzjahresbingo's habe ich hier ja gezeigt, dass ich am Feiertag, nämlich am Karfreitag, gewerkelt habe. So sah das aus. Und gewerkelt habe ich eben einen Puffi. Da ich nur Baumwollstoff genutzt habe, habe ich diesen vorsorglich mit H180 verstärkt. Das hat völlig ausgereicht. Genäht war der Puffi recht schnell. Auf dem Foto oben nähe ich schon den Boden an. Dann aber fing die Sauerei an. Das wurde noch viel...

mehr lesen
Schreckgespenst Briefecke

Schreckgespenst Briefecke

Von meiner Freundin habe ich ganz viele Stoffe geschenkt bekommen. Darunter auch größere Stücke wie zum Beispiel dieses hier. So habe ich sie gefragt, ob ich ihr aus einigen ihrer Stoffe ihr eine Tischdecke und/oder Tischläufer nähen soll. Ganz einfach. Nur gesäumt. Dieses schönen großen Motive sind einfach zu schade zum zerschneiden. Nur säumen heißt: Ich nähe eine Briefecke. Ich höre immer wieder, dass für viele das Nähen einer Briefecke ein Schreckgespenst ist. Aber warum denn??? Das Nähen...

mehr lesen
Für mich gemacht

Für mich gemacht

Einige Sockenpaare habe ich in diesem Jahr schon gestrickt. Naja vier Paare immerhin und zwei Paar Babysöckchen. Aber die vier großen Paare waren alle nicht für mich, sondern sind in die Spendenkiste gewandert. Um den StashkillersockenKAL weiter vor zu treiben, sollte ich mal wieder Socken bekommen. Also habe ich geschaut, was da noch so in meinem Sockenwollvorrat vorhanden ist. Mein Wahl fiel auf dieses Knäuel. Zum einen, weil es bereits gewickelt war und zum anderen, weil es schon so eine...

mehr lesen
Bonbonbunt

Bonbonbunt

Meine Strickfreundin Sabine hat immer wieder so schöne pastellbunte Färbungen für Socken. Wenn ich auch nicht so ganz der Fan derartiger Färbungen bin, wollte ich mir dennoch mal ein solches Paar Socken stricken. Also habe ich in dem Shop, in dem Sabine eingekauft hat, ein bisschen gestöbert. So 100%'ig haben mir die Färbungen seinerzeit nicht gefallen. Aber ich hatte mir in den Kopf gesetzt solche Socken haben zu wollen. Also habe ich einen Strang gekauft, der mir noch einigermaßen gut...

mehr lesen
Suche Mitfahrgelegenheit nach Sylt

Suche Mitfahrgelegenheit nach Sylt

Hallo! Ich bin Sören und kürzlich von Sabine auf die Welt gehäkelt worden. Mein größter Traum ist es, mal nach Sylt zu fliegen und dort auf der Strandpromenade in Westerland den Touristen ihr Eis und die Fischbrötchen zu stibitzen. Aber der Weg ist ganz schön weit und ich bin ja noch klein. Das schaffe ich noch nicht. So habe ich eine Mitfahrgelegenheit gesucht und gefunden. Marion nimmt mich bei ihrem nächsten Sylturlaub mit auf die Insel. Solange werde ich mir hier die Zeit vertreiben. Ich...

mehr lesen

Folge mir auch hier:

Archive