Zwischenstopp bei Saskia

Auf meiner gestrigen Fahrt nach Sylt habe ich einen Zwischenstopp bei Saskia eingelegt.
Endlich mal konnte ich ihr Reich bewundern 🙂
Diesen Sternenquilt finde ich total toll.
Da kam es gut, dass das LayerCake dafür reduziert war 🙂

Neue Kissen könnte ich auch gebrauchen.
Das wären doch schon mal tolle Beispiele.

Und Stöffchen ohne Ende!

Ihre Longarmmaschine durfte ich auch bewundern.
Auf der wird irgendwann mal mein La Passion gequiltet werden.
Allerdings bereitet uns die Musterfrage schon jetzt Kopfzerbrechen.

Und natürlich verließ ich Saskia nicht ohne entsprechend Beute gemacht zu haben.
Das besagte LayerCake, sowie Stöffchen für Kissen und natürlich auch was Rotes durften die Reise nach Sylt mit antreten.
Wenn ihr also mal auf der A7 Richtung Norden untwerwegs seid, dann macht doch einen kurzen Abstecher nach Hüsby. Das ist ganz nah an der Autobahn.
Einfach vorher bei Saskia anrufen und sich anmelden und schon ist das Paradies für euch geöffnet.
Ja und dann ging es weiter nach Sylt.
Nachdem es nahezu auf der ganzen Autofahrt geregnet hat und den Pfützen nach zu urteilen auf Sylt auch, hat sich dann am späten Nachmittag das Wetter beruhigt.
Also nach der Ankunft schnell das Auto ausgeladen, rasch eingekauft und dann raus.
Auch wenn es grau ist, ist es am Strand trotzdem schön!

22 Gedanken zu „Zwischenstopp bei Saskia

  1. Liebe Marion,
    Viel Spaß im urlaub. Und gut, dass frau immer einen entsprechenden Zwischenstopp machen kann. So schöne Stöffchen vertreiben das schlimmste Grau!
    Liebe Grüße
    Renate

  2. Oh liebe Marion,
    das merke ich mir vor, hab schon die Adresse aufgeschrieben. Wir sind doch im November an der Nordsee und tolle Stöffchen kann ich auch immer gebrauchen.
    Wünsch Dir einen schönen Urlaub, ist bestimmt jetzt toll auf Sylt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

  3. Liebe Marion,
    da hast Du Deine Fahrt ja mit einen echten Bonbon versüßt 😉 Die Versuchung erscheint dort sehr groß! Tolle Beute hast Du gemacht! Ich wünsche Dir eine schöne Zeit!
    LG Anke

  4. Liebe Marion,
    der Sternequilt gefällt mir auch ausgezeichnet! Das Precut Päckchen hätte ich auch mitgenommen. Nun wünsche ich dir gute Erholung auf Sylt und halbwegs brauchbares Wetter! Du hast aber auch sicher genug zum Stricken mit, wie ich dich kenne ;-)….
    LG Mona

  5. Bei Saskia würde ich ja auch gerne mal stöbern 😉 Sehr schöne Stöffchen hast du dir gekauft.
    Drück dir die Daumen für weiterhin gutes Wetter! Hier soll es morgen den ganzen Tag regnen ;-(
    LG, Marlies

  6. Liebe Marion,
    vielen Dank für deinen Besuch hier bei mir, wir haben uns gefreut, dich zu sehen! Und auch dein netter Bericht, vielen Dank!
    Ich wünsche dir ein paar schöne Tage auf Sylt und bin gespannt, was du alles strickst und wie weit du mit deinem La Passion kommst 🙂
    Liebe Grüße
    Saskia

  7. Liebe Marion,
    genieße die freien Tage!
    Gut eingepackt am Strand zu spazieren, würde mir jetzt auch gefallen.
    Bin schon gespannt, was du aus den schönen Stoffen zauberst.
    Liebe Grüße von Heike

  8. Liebe Marion,
    ich wünsche dir schöne Urlaubstage.
    Schön dass du es endlich mal zu Saskia geschafft hast. Ihr Laden ist einfach toll und ohne Stöffchen kommt man da nicht wieder raus 🙂

    LG Maja

  9. Arg… warum hab ich mir diesen Post nur angesehen? Jetzt will ich auch so schöne Stöffchen und Regälchen haben und diese Quilts nachnähen. Du machst das sehr geschickt 🙂
    Das Meer sieht schön aus, auch wenn es wohl zu kalt zum baden ist.
    Liebe Grüße
    Gusta

  10. Also auf Sylt sieht es wirklich schön aus am Strand. Und wenn da im Hintergrund nicht die Leute mit dicken Jacken gewesen wären, hätte man vielleicht auch gedacht, dass es auch irgendwann im Sommer hätte sein können.
    Viel Vergnügen auf deiner Lieblingsinsel.

    Baci, Monika

  11. Liebe Marion,
    einen schönen Zwischenstop hast du da machen dürfen! Da muss man ja wirklich ein paar Stöffchen mitnehmen.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren, erholsamen Urlaub am Meer!
    Schöne Herbstferiengrüße schickt dir Kathrin
    PS: Ich werd mal schauen, was mein Hundertwasserquilt macht 😉

  12. Hallo Marion,
    ein Besuch bei einer Quilterin ist immer Balsam für die Seele, Motivationsschub und To-Do-Listen-Verlängerung *lol*
    Und die Reise zum Meer läßt dich Kräfte sammeln für alle anstehenden Dinge.
    Danke für's Zeigen der schönen Fotos und viel Spaß
    :o) Doris

  13. Tatsächlich ein Stöffchenparadies, die schönen Bilder machen riesig Lust auf Stoffshopping, für mich aber leider zu weit weg 🙁
    Schönen Urlaub und liebe Grüsse
    Karin

  14. Liebe Marion,
    auch ich liebe solche "Abstecher" in Stoffparadiese, frau geht es dann immer richtig gut und es lässt sich um einiges besser nadeln! Viel Spaß auf Sylt!
    Liebe Grüße
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.