So wird das nie was!

Womit???
Mit dem Stash- und WIP-Abbau!
Und warum nicht?

Weil Heidrun in Berlin ist und drei Kurse im Wollrausch gibt.
Und was mache ich???
Ich gehe zu allen drei Kursen!
Und somit habe ich heute am Abend drei neue WIP’.
Begonnen haben wir am Freitag.
Der Wintermond stand auf dem Programm!
Dafür habe ich die von Heidrun empfohlene Wolle gekauft.
Tencino 80 von Ferner Wolle! 
Ein tolles Garn. Butterweich!!!!
Für den Kurstag hatten wir zunächst eine Hausaufgabe zu erledigen.
Im Gegensatz zu früher, habe ich diese sofort gemacht, als die Aufgabe per Mail einflatterte 🙂
Und so haben wir dann am Freitag die Nadeln glühen lassen!

Und hier mal die gesrickten Anfänge aller Teilnehmerinnen.
Sascha war gerne beim Auslegen behilflich!
Gestern ging es dann weiter mit “Diamonds and Waves“.
Ich hatte mich zunächst für ein Lacegarn von Drachenwolle entschieden. Ein tolles Gran, aber Lace und kraus rechts ist nichts für mich. Das gefällt mir vom Maschenbild gar nicht.
Missi – so heißt jetzt das rote Schwein von Frau Küstensocke – zeigt hier mal den Anfang.
Grääääääßlich!
Also runter in den Laden und neue Wolle erstanden.
Luxus pur!
Yakseide von Drachenwolle und Cashmere von Lana Grossa.
Beide Garne ein Träumchen!!!!
Beide Garne ein Traum. Und auch die stricken sich butterweich.
Und jetzt klappt es auch mit dem Maschenbild!
Heute geht’s dann um 12.00 Uhr weiter.
Wir stricken die Drachenschwinge.

26 Gedanken zu „So wird das nie was!

  1. Ja, ja, liebe Marion, das mit dem UFO-Abbau kenne ich auch, aber deine beiden neuen Modelle sind wirklich sehr hübsch und da ist es schon verständlich, dass du bei diesem Angebot nicht widerstehen konntest. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  2. Du könntest auch Sackfäden verstricken, es sieht bei Dir immer alles so schön und so leicht aus. Tolle Wolle hast Du gekauft, würde ich sehr gerne mal anfassen.

    Nana

  3. Na ja, ein bisschen Wahnsinn ist schon dabei, gleich 3 neue Projekte zu beginnen, aber ich hätte da auch nicht widerstehen können. Und deine Wolle gefällt mir auch sehr. Also viel Spaß beim Stricken, ich bin schon gespannt auf die fertigen Teile.

    LG

    Sylvia

  4. Liebe Marion,
    du bist ja unglaublich- so viele Projekte!!!! …und alle sehen klasse aus! Deine Woll- und Farbwahl sieht klasse aus! Bestimmt sehen die fertigen Werke wunderschön aus! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß!
    LG Anke

  5. Liebe Marion,

    deine beiden Garne sind traumhaft schön…und harmonieren sehr gut, für den Drachenschwinger;-)

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

  6. Ach es gibt doch wichtigere Dinge als einen Stashabbau *lach* Wunderschöne Dinge hast du das begonnen – ich bin gespannt, wie es weitergeht und wünsch dir viel Spaß!

    Alles Liebe nima

  7. Oh Marion, wie schön die Teile aussehen, auch wenn ich das erst nicht in diesen Farben gestrickt hätte. Auf dem Foto mit den verschiedenen, da ist eines in rot-schwarz glaube ich, das gefällt mir super.
    Aber das zweite Teil, was du stricks, sieht total geil aus. Da mag ich deine Farbwahl auch total gerne.
    Das erinnert micht daran, dass ich auch mal wieder ein paar Maschen nadeln sollte.
    Winkegrüße Lari

  8. Liebe Marion,

    für diese Projekte ist es völlig o.k., neue Wolle zu kaufen. Und die angefangenen Wips wirst Du sicher schnell abarbeiten. Die Drachenwolle mit der Cashmere ist auch farblich ein Träumchen.

    Liebe Grüße
    Gabi

  9. Liebe Marion,
    Rausch kenne ich nur anders, und dann tut dabei der Kopf auch ganz schön weh.. Dein "Woll-Rausch" ist da auf ganz andere Art gefährlich, nämlich fürs Portemonai. Aber das ist bei den tollen Garnen sicher nicht mit Kopfweh verbunden. *lach* Ich wünsche Dir weter viel Spaß mit Deinen glühenden Nadeln.
    Liebe Grüße Anke

  10. Liebe Marion,

    da hast du drei tolle Projekte angenadelt. Eins schöner als das andere in traumhaften Garnen. Da hat der Stash-und Wip Abbau doch noch Zeit, 🙂 Schließlich hat das Jahr erst angefangen.

    Liebe Grüße
    Andrea

  11. Schöööön! Der zweite Anfang von "Diamonds and Waves" gefällt mir auch viel besser. Das sind zwei wundervolle neue Projekte und immer nur Stash-Abbau ist ja auch langweilig.
    LG
    Marle

  12. Wow….liebe Marion,
    ich bin immer noch da und geistere mit Begeisterung durch deine Posts! 🙂
    Die zweite Wahl deiner Wolle finde ich auch 100 x schöner! Ihr seid ja ein munteres Stricktrüppchen! So macht das Werkeln doch gleich doppelt so viel Spass!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.