Samstagsplausch 10.16

Auf dieses Wochenende habe ich mich ganz besonders gefreut.
Warum???
Weil ich am Donnerstag zu meiner Freundin Uta gefahren bin. 
So haben wir den Donnerstag auf ihrer Couch verbracht, dabei am Rechner gesessen und ganz wichtige Sachen angeschaut :-), Stoffe begrabbelt und am La Passion genäht.
Am Freitag sind wir dann weiter nach Lauenbrück um uns dort mit Maja, Grit, Julimond, Sylvia, Valomea und Kerstin (ohne Blog) zum gemeinsamen Nähen unsere Jane zu treffen.
Und das mache ich heute und morgen auch noch!
Heute besuchen uns dann Marle und Jeanette

Und deshalb sage ich mich jetzt nur kurz zu Andrea
Ich muss nähen!!!!!!

21 Gedanken zu „Samstagsplausch 10.16

  1. Das hört sich nach viel kommunikativer Produktivität an(ohhhh, hab ich das nicht kompliziert formuliert? :)) Jedenfalls: es ist ganz sicher sehr viel Spaß und Freude im Spiel.
    LG este

  2. Das klingt ja nach einem tollen Wochenende mit viel Spaß, Werkelei und Gequatsche – so wie es sei muss. Sehr fein :-). … Dank Andrea habe ich heute auf deinen Blog gefunden. Schön hast du es hier!!
    Liebste Grüße
    Nadja

  3. da hast du ja richtigen Stress Marion – und das noch neben der Arbeit 😉 Aber nähen und mit Freundinnen quatschen ist ja bekanntlich kein Stress sondern wohltuender Ausgleich zum Alltag 🙂
    Ich merke du genießt das Wochenende – so soll es sein 🙂 lass es dir auch morgen noch richtig gut gehn, der Montag kommt immer viel zu schnell 😉 <3 Martina

  4. Das hört sich ja gut an: quatschen, handarbeiten und
    gemütlich machen.
    So sollte das immer sein.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    ganz lieben Gruß
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.