Samstagsplausch 16.16

Geschafft! Es ist Wochenende!
Ich war ja mal wieder dienstlich in Gera. Ihr habt vielleicht gelesen, dass Gera nun wirklich nicht sonderlich spannend ist, aber ich richte mich mit ausreichend Strick- und Handnähzeug darauf ein. 
So habe ich nach dem Dienst immer fleißig an meinem LaPassion weitergestichelt. Ganz so schnell kommt die nähende Frau da doch nicht voran.
Heute freue ich mich auf mein Treffen mit den Cafehausquiltern im Cafe Seidenfaden.
Im letzten Monat konnte ich nicht dabei sein, weil ich in NY war.
Heute werden wir wohl alle da sein, denn wir wollen unsere Kurzeise besprechen. Am nächsten Wochenende fahren wir nämlich nach Gröbern zum Patchworkwochenende …freu…
Jetzt aber setze ich mich erstmal zu Andrea und danach schaue ich noch bei Regina vorbei.
Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende.

13 Gedanken zu „Samstagsplausch 16.16

  1. Liebe Marion,
    na da wünsche ich dir viel Freude bei eurem Cafebesuch.
    Ein Patchwork-Wochenende…, das klingt toll.
    So etwas schwebt mir in Bezug auf´s Nähen schon länger im Kopf herum und irgendwann setzte ich es auch um.
    Viel Freude bei allem wünscht dir
    Heike

  2. ;-))))))))))))
    Hallo Marion,
    alles im Sinne des Patchworks. Warum denn nicht! Wenns gefällt, jeder hat so seine Hobbys.
    Da bin ich mal gespannt, was du so berichtest.

    Ich wünsche dir viel Spass und habe in schönes Wochenende.
    Hier regnet es schon wieder. Aber ich gehe jetzt ins STudio, das ist mir schon
    zu doof.

    Lieben Gruß Eva

  3. Dankeschön, liebe Marion, das wünsche ich Dir auch,
    Du bist viel unterwegs und Dein Leben ist spannend und ereignisreich.

    Ich schicke Dir abwechslungsreiche Aprilwettergrüße aus dem Ostfriesischen
    Traudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.