Spitzenfrühling

Gestern und heute fand/findet der Spitzenfrühling in Chorin statt.
So machte ich mich gestern auf den Weg dorthin.
Das Highlight der Veranstaltung war für mich die Ausstellung der Gruppe Zeitwerk in der alten Dorfkirche.
Lehnt euch also zurück und genießt diese wundervollen Werke. 
Ich werde nichts weiter dazu schreiben. So könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen.

24 Gedanken zu „Spitzenfrühling

  1. Liebe Marion,
    in Chorin war ich vor langer, langer Zeit und kann mich noch an das schöne Kloster erinnern. Die Ausstellung, die du besucht hast ist zauberhaft schön und filigran und sehr einfallsreich. Das war bestimmt ein tolles Highlight deines Besuchs.
    L.G.
    sigisart

  2. Das ist aber nicht alles geklöppelt, oder?
    Ich bin hellauf begeistert, liebe Marion.
    Solche hauchzarten und phantasievollen Gebilde.Traumhaft.
    Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße
    Iris

  3. Wow, sowas habe ich ja noch nie gesehen. Das hätte ich mir auch gern in echt angeschaut! Vielen Dank für die schönen Fotos der außergewöhnlichen Kunstwerke 🙂
    LG, Gudrun

  4. Ich bin sehr beeindruckt von so viel filigraner Kunst und Schönheit. Und so viel Ideenreichtum und Fantasie, die da verwirklicht wurde. Was für Künstler!
    LG este

  5. Uih, schöne Bilder von Klöppelspitze. Viele Sachen gefallen mir sehr. Die vielen Projekte vom Klöppelkongreß hier bei mir in der Nähe, haben auch wieder gezeigt, was man alles in Spitze darstellen kann. Einfach fantastisch.
    LG Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.