Samstagsplausch 24.16

Und schon wieder ist eine Woche vorbei.
Ich durfte die Auszubildenen des Jahrganges 2013 auf ihre mündliche Abschlussprüfung vorbereiten.
So hatte ich glücklicherweise nur jeweils bis 13.00 Uhr Unterricht und ich bin dann die Tage auch immer gleich nach Hause gefahren und habe die Zeit ein bisschen auf dem Balkon genossen.
Genäht habe ich auch. Ein neues T-Shirt ist entstanden. So schön rot!!!!
Heute verbringe ich einen gemütlichen Handarbeitstag auf der Terasse meiner Freundin Conny.
Wir starten schon mit dem Frühstück.
Deshalb muss ich auch gleich los, denn ich soll die Brötchen mitbringen.
Und morgen?! Erst wird am Morgen gelaufen. Die Vorbereitung auf die Vorbereitung zum
Berlin-Marathon  sozusagen. Ich war so faul in der letzten Zeit, dass ich erst wieder in den Tritt kommen muss. Ja und dann. Mal schauen. Mittagessen im Hotel Mama und ein bisschen nähen. Ich darf nämlich auch noch die Ärmel an einer Jacke für meinen Vater kürzen. Sowas mache ich ja nur bedingt gerne!

Jetzt aber setze ich mich mit meiner Teetasse noch ein bisschen zum Plaudern zu Andrea.

12 Gedanken zu „Samstagsplausch 24.16

  1. WAAAAAAAAAAAAAAAAASSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS, du und faul.

    Das glaube ich nicht.

    Viel Spaß heute beim Nähen, schönes Wochenende und gute Vorbereitung. Wir laufen morgen auch, heute zwar auch aber gemäßigt.

    Lieben Gruß Eva

  2. Das hört sich nach einem abwechslungsreichen Wochenende an. Also du und faul???? Neee, das kann ich mir nicht vorstellen. Ich staune immer wieder was du leistest……Herzlichst Rita

  3. ………wünsche dir ein wunderbares Wochenende! Lass dich bei Mama verwöhnen und mach schnell mit dem Ärmel, dann ist er auch schon weg!
    Deine Eisentasse ist zum stehlen schön!!!!!! Wäre ich in deiner Nähe, sie wäre gefährdet!

    Liebe Grüsse Traudel

  4. Deine Tasse sieht ja Klasse aus, da eine schöne Rose drin, mit dem Berlinmarathon hast du dir ja ganz schön was vorgenommen, da drücke ich fest die Daumen,
    lg und schönes Wochenende,
    Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.