HerbstjackenKAL – 2. Zwischenstand –

So schnell vergehen 14 Tage.
Heute zeigen wir beim HerbstjackenKAL unseren zweiten Zwischenstand.
Ich habe inzwischen das  erste Vorderteil fertig und ein kleines Stück des zweiten Vorderteils.
Gar nicht so einfach das Gestrickte vernünftig zu fotografieren.
Das Vorderteil ist recht breit, da der Schalkragen gleich angestrickt wird. Die Ärmel sind auch ein wenig übergeschnitten.
Bei mir wird das sehr knapp bsi zum Finale am 30.10. Ich befürchte ich schaffe das nicht 🙁
Die Jacke ich einfach zu lang!!! 
Sylvia fragt heute, wie wir das so mit dem Zusammennähen halten.
Ich halte es da mit eliZZZa.
Und bei Sylvia könnt ihr auch heute sehen, wie weit meine Mitsrickerinnen so sind.

16 Gedanken zu „HerbstjackenKAL – 2. Zwischenstand –

  1. Das sieht doch schon sehr vielversprechend aus, sogar die Streifen sind in der Naht perfekt passend zusammengenäht. Egal wann du damit fertig wirst, zeig dann gleich das Ergebnis.
    LG este

  2. Ich sag's ja immer wieder, was du alles auf einmal arbeitest, das schaffe ich nicht mal in einem Monat………..
    So eine Jacke würde mir auch noch gefallen, besondern auch weil sie schön lang ist…… lach. Allerdings habe ich nur im Moment etwas Zeit für mich, später weiß ich noch nicht……… seufz.

    Baci, Monika

  3. Liebe Marion,
    deine Jacke wird gewiss sehr schön werden und sehend, WIE weit du schon gestickt hast, bin ich voller Respekt. Nie hätte ich in so kurzer Zeit derart viel stricken können. Du schaffst das!
    Claudiagruß

  4. gefällt mir total gut, ich mag Ringel ;-)))
    Hab weiter viel Spass beim Stricken, ich drück Dir die Daumen, dass Du es bis zum Finale schaffst!

    Liebe Grüße aus dem klatschnassen Ostfriesland – die sonnigen Tage sind wohl vorbei ;-(
    Traudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.