Männertaugliche Dickerchen

Socken stricken!
Im Jahr 2016 nicht wirklich mein Thema.
Aber dann war da jemand, der sagte:” Deine dicken Socken vom vergangenen Jahr sind echt schön. Kann ich bitte noch ein Paar haben?” 
Tja, nun musste ich wohl ran. Also erst mal in den Stash abgetaucht und Wolle gefunden, die männertauglich ist.
Und kürzlich ist ja Wooly bei mir eingezogen.
Er trat mir jetzt ständig auf den Füßen rum.
Wooly: “Marion, du musst die Socken noch fertig stricken!!!”
Ich: “Jaja, noch ist ja nicht Weihnachten.”
Wooly: “Los jetzt. Es fehlt doch nur noch die rechte Socke. Und die hast du sogar schon angefangen.”
Oh Gott, was für eine Nervensäge 😉
Also habe ich mich bei einem Fernsehabend hingesetzt und die rechte Socke fertig gestrickt.
Und da das ja doch recht flott ging, durfte ich dann auch noch an was anderem weiterstricken 🙂
Jetzt aber erstmal die Socken. Gestrickt zweifädig in Größe 43/44.
“Wie gut, dass ich jetzt hier wohne und für Ordnung sorge.”
Gestrickt habe ich das Muster Minecraft.
Das ist sowohl Dickerchen- als auch Männertauglich.

Und ich darf mir auf die Schulter klopfen.Immerhin 135g aus dem Stash abgebaut.
Und der Stasabbau hat im Jahr nicht wirklich funktioniert.
Ob ich das in 2017 wohl besser hinbekomme?

27 Gedanken zu „Männertaugliche Dickerchen

  1. Hallo Marion,
    so ein Wooly ist nicht verkehrt…manchmal versteckt sich halt die Motivation.
    Es hat sich aber gelohnt, die Socken sind super geworden.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  2. Schön die Socken für Wooly.
    Aber was ich dir mal "sagen" möchte, was möchtest du denn noch alles machen;)
    Ich glaube, dein STOFF-Abbau ist sehr hoch, da kannst du ja nicht noch soviel stricken, wobei du doch auch andauernd mal da ein Jäckchen und dort einen Pullover strickst. Da fage ich mich sowieso immer wo du die Zeit und den Elan hernimmst.
    So, ich glaub ich spinn jetzt mal wieder ein bisschen und wünsche dir einen gemütlichen Dienstag Abend.
    Herzlichst
    Birgit

  3. Das Muster gefällt mir sehr gut, sieht so geflochten aus. Sieht so aus und hört sich so an, als ob das für dich eine Klacks ist ein Paar Socken zu stricken. Wäre für mich Arbeit.
    LG eSTe

  4. Wir lieben hier alle Dickerchen – ich finde sie herrlich für warme Füße und deine würden mir auch gefallen – dem Helden allerdings auch – also unisex Dickerchen sind das ♥

    Alles Liebe nima

  5. Liebe Marion,
    ich möchte Dich mal stricken SEHEN! Ich weiß ja, dass ich langsam bin, aber das finde ich immer wieder beachtlich, wie schnell Du bist! Ich habe jetzt zwei Abende mit dem Start an einer neuen Socke gesessen und habe immerhin schon fünf Zentimeter oder sechs. Allerdings mit meiner schwersten Bingo-Aufgabe: zweifarbig stricken…. Für dieses Paar Socken brauche ich bestimmt 2 Jahre! 🙂
    LG
    Valomea

  6. Ach was`n schöööner Post!
    Die sind so klasse, Muster, Garn – perfekt…
    Und ich frag mich… wenn ich die auch bestell bei dir… ob Wooly dir dann auch an den Nerven sägt 😉
    Liebe Grüße von Sabine

  7. Die sind definitiv männertauglich. Auch das Muster gefällt mir. Eigentlich ist alles besser als das langweilige rechte-Maschen-ringsherum. Aber da muß man wenigstens nicht nachdenken und es geht definitiv schneller.

    Herzlichst, Petruschka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.