Glanzpunkte

Immer wieder bin ich bei Herrn U um die Glanzpunkte herumgeschlichen.
Und letztens bin ich dann doch schwach geworden. Zwei in dieser Farbe mussten mit nach Hause.
Und ich wusste auch sofort, was ich stricken werde.
Einen Silverleaf. Auch schon lange auf meiner ToDoListe.
Und ich habe sofort angefangen und ganz fleißig gestrickt. So war mein Silverleaf ratzfatz fertig 🙂
Mein Fotomodell hat auch artig still gehalten.

Lang ist er geworden: 218 cm. An der breitesten Stelle misst er 39cm.
Gestrickt habe ich mit Nadel 4,5.
Garnverbrauch: ca. 160g

30 Gedanken zu „Glanzpunkte

  1. ………wie toll der Silverleaf ausschaut, super schön. Diese Wolle kenne ich noch nicht aber ich bin schon jetzt neugierig sie zu verstricken. Ist das Muster leicht oder schwer? Ich würde ihn auch gerne Nachstricken.

    Liebe Grüsse Traudel

  2. Hallo Marion,was für wunderschöne Sachen du machst, egal beim nähen,stricken und sonst und so schnell immer fertig bist. Ich stricke u.nähe auch ,aber deine Geschwindigkeit ist schon super. Mach weiter so dann haben wir was super tolles zum lesen. Liebe Grüße vom Bodensee Klara

  3. Toll, einfach toll! Und nur 160 g? Ich habe mir mal ein Tuch gestrickt, das war so schwer am Ende, dass ich es eigentlich nie benutzt habe. Okay, es war mehr ein (sehr) breiter Schal, aber trotzdem… Hab' viel Freude an diesem wundervollen Tuch!
    LG, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.