Samstagsplausch {35.17}

Es ist September und der Herbst möchte sich schon gerne zeigen. Die Abende sind doch schon recht kühl. Aber so ein schöner Spätsommer hat ja auch was.
Und was war so los in der Woche?
Am Donnerstag haben wir die Azubi’s des Jahrganges 2014 verabschiedet. Richtig gute Ergebnisse haben die erzielt und das hat mich sehr gefreut.
Und kaum, dass die einen verabschiedet sind, kommen schon die Nächsten. Gestern durften wir dann die Neuen des Jahrganges 2017 in Empfang nehmen. In meinem Lehrgang sind auch tatsächlich alle erschienen. 28 Azubi’s sitzen dann ab Montag vor mir. Da ist es ganz schön voll im Unterrichtsraum.
Heute aber genieße ich erstmal den Kaffeeplausch bei Herrn U. Der Kuchen ist im Ofen. Ich probiere einen Neuen aus und hoffe natürlich, dass er gelingt und ich ihn dann auch tatsächlich heile hinbekomme.
Morgen dann??? Ja ihr ahnt es schon. Ich werde mich nochmal über 10 Kilometer quälen. Kopf und Körper haben sich noch immer nicht geeinigt 🙁
Jetzt aber setze ich mich noch ein bissen zu Andrea, schlürfe meinen Tee und schaue mal, was die anderen so erlebt haben.

16 Gedanken zu „Samstagsplausch {35.17}

  1. Ich musste grade lachen, weil du geschrieben hast, dass du den Kuchen hoffentlich auch heil zu Herrn U bringst. Ja so ein Missgeschick vergisst man nicht so schnell……. lach.
    Wow, 28 Leute, das ist ganz schön viel, da drücke ich dir mal die Daumen, dass die dir nicht mal zuviel werden.
    Und natürlich drücke ich auch die Daumen für die 10 km.

    Baci, Monika

  2. Das war doch eine schöne Woche. Gleich zwei Feierlichkeiten. Und toll das die ehemaligen Azubis so gute Ergebnisse erzielt haben, denn dann tragen Deine Früchte gute Ergebnisse. 28 Leute, das ist ja ganz schön viel. Aber heute ist erst mal Herr U angesagt. Bin auf Deinen Kuchen gespannt. Bis später. Und morgen schaffst Du das gut. -;))
    Lieben Gruß Sylvia

  3. 28 neue Azubis – das ist ein starker Neuanfang und klingt nach viel Kennenlernen und Einfühlen in die verschiedensten Charaktere, unterschiedlichsten Kinderstuben und bisherige Lebenserfahrungen. Ich glaub du hast einen guten Erfahrungsschatz, auf den du zurückgreifen kannst und freust dich auch darauf.
    LG eSTe

  4. Liebe Marion,
    was für einen Kuchen du wohl da gezaubert hast? Wie schade, dass es nicht ein Foto in deinen Post geschafft hat…
    Du spürst schon den Herbst? Ich zum Glück noch nicht… er darf gerne noch ein paar Tage warten…
    Herzlicher
    Claudiagruß

  5. Ich hoffe, du hattest einen tollen Nachmittag bei Herrn U und auch einen guten Lauf heute, der dich nicht zu sehr gequält hat. Du brauchst doch bestimmt volle Energietanks für 28 Azubis!

    Liebe Grüße
    Sabrina

  6. Oh Mercedes Lauf, das war mein erster Lauf, weil meine Eltern dort immer Streckenposten sind… leider war ich dieses jahr nicht fit genug für 10k… schön, dass du gut durchgekommen bist.
    LG Jacky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.