Samstagsplausch {26.18}

Ich bin richtig erschrocken! Schon wieder Samstag?! Wo bitte ist denn diese Woche geblieben?
Die Woche fing richtig gut an, denn ich hatte am Montag das Treffen mit den Schlemmerstrickerinnen. Wie immer haben wir viel gelacht, gequatscht, gegessen und auch gestrickt. Auch wenn ich mich wiederhole: Ich liebe diese Treffen mit meinen Mädels.
Ansonsten plätscherte die Woche so vor sich hin. Arbeitsmäßig bereite ich jetzt meinen 15’er-Lehrgang auf ihre mündliche Prüfung vor. Die machen sich richtig gut und ich bin traurig, dass der Lehrgang dann vorbei ist. Das war ein richtig netter Lehrgang. Wenn ich dann vom Dienst zu Hause war, war ich echt müde. Das bin ich so gar nicht gewöhnt. Ich hätte auch der Stellen einschlafen können.
Seit gestern ist meine Freundin Inge da und wir klöppeln zusammen. Menno habe ich das lange nicht gemacht. Obwohl mir das total viel Spaß macht, kann ich mich nicht wirklich dazu aufraffen. Aber jetzt am Wochenende muss ich. So müsst ihr auch heute wieder ohne mich ein bisschen bei Andrea plaudern. Ich schaue dann später bei euch vorbei.

8 Gedanken zu „Samstagsplausch {26.18}

  1. Guten Morgen liebe Marion, ja die Zeit verrennt.
    Ich hoffe Du kannst Dir am Wochenende wieder mehr Kraft holen.
    Viel Spaß beim klöppeln, das kommt bestimmt wenn Du dabei bist.
    Hab ein schönes Wochenende und lieben Gruß Sylvia

  2. Guten Morgen liebe Marion,
    Deine Woche liest sich gut. Was ich mich noch immer Frage ist, was genau dein Beruf ist. Da ich hier noch nicht so ganz lange mitlese, blieb es mir noch verborgen. Das du Klöppels habe ich schon mitbekommen nur frage ich mich, wie man in heutiger Zeit mit dem Klöppeln beginnen kann. Das ist doch so ein altes Handwerk. Aber gut, vielleicht wirst du es mir irgendwann einmal verraten. Ich kann diesen Samstag leider noch nicht zu Andreas Samstagsplausch kommen, mir ist etwas dazwischen gekommen. Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag und freue mich auf deine Klöppelergebnisse, aber mach dir keinen Druck. 🙂 Frau soll ja das Wochenende genießen.

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

  3. Mir geht es mit dem Spinnen so, dazu kann ich mich auch irgendwie nicht aufraffen, obwohl ich dann, wenn ich es mache, Freude daran habe. Genießt die Zeit zusammen und viel Spaß beim Klöppeln.
    Liebe Grüße von Catrin, die demnächst den Provider wechselt und dann mit Hilfe des Schwiegersohns auch “https”-en kann 😀

  4. Hallo Marion,
    oh ja, die Zeit rennt momentan nur so.
    Wünsche dir viel Spaß beim Klöppeln. Über Bilder würde ich mir sehr freuen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Manuela

  5. Solche Wochen können wirklich anstrengend sein, obwohl nicht viel passiert ist.
    Heute, beim klöppeln, hast du bestimmt viel Spaß und hinterher wirst du dich fragen, warum das nicht öfter so sein kann.
    Lieben Gruß
    Andrea

  6. Bei dem Kaffee war ja ein richtiger Barista am Werk.
    So ein Klöppel Wochenende mit der Freundin ist doch was wunderbares.
    Klöpplerinnen bewundere ich schon lange.
    L G Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.