Den Herbst feiern

Das Monatsmotto im Oktober bei Andrea lautet: Den Herbst feiern. Sie hat sich dazu sogar eine lange Liste gemacht. Damit kann ich  nicht dienen. Aber auch ich habe diesen wunderbaren Herbst genossen. Die Herbstsonne zaubert ein Glitzern auf das Wasser.

Die Farben des Laubs explodieren!

Die letzten Blüten recken sich der Sonne entgegen …

… und die Bienen schauen noch nach Nektar!

Aber der lange trockene Sommer macht sich auch bemerkbar. Viele Blätter sind vertrocknet, sehen aber trotzdem schön aus.

Pilze gehören zum Herbst. Aber sammeln tue ich die nicht. Davon habe ich so gar keine Ahnung. Die hole ich lieber im Laden.

Und Kürbisse natürlich. Nicht nur zum gucken. Ich esse auch gerne Kürbis. Aber nicht süß-sauer.

Und das typische Herbstobst ist für mich der Apfel.

Schön finde ich am Herbst auch den Tau am Morgen.

Und im Herbst habe ich auch immer Urlaub. Und wenn ich dann wettertechnisch so verwöhnt werde wie an vielen Tagen in diesem Jahr, dann macht mich das richtig glücklich. Am meinem letzten Urlaubstag am Samstag gab Sylt nochmal alles. Es war zwar s..kalt, aber die Sonne schien, der Himmel war blau und die Wolken bildeten bizarre Gebilde. Ich konnte mich gar nicht satt sehen.

Und wenn ich dann so richtig durchgefroren bin dann ist es am allerschönsten  im warmen Wohnzimmer bei einer Tasse heißen Tee zu sitzen und kuschlige Wolle in den Händen zu halten.

16 Gedanken zu „Den Herbst feiern

  1. Wow! Was hast Du für schöne Bilder gemacht! Das kannst Du inzwischen so richtig gut. Hier ist der Herbst irgendwie bisschen ausgefallen, man fiel vom Sommer ins Novembergrau…. aber gestern hatten wir eine wunderbare Herbstwanderung bei Nieselregen über die Hügel der Hassberge in Unterfranken. Es war nach der regenlosen Zeit ein echter Genuß!
    Einen schönen Herbst noch!
    Valomea

  2. traumhafte bilder! na ja, wie eigentlich immer! :-)))
    apropos, was ich vermisse, sind die fotos von deinen stricksachen… klar außer sockis… hatest ja einige projekte angekündigt.
    schönen wochenbeginn! vlg nora

  3. Liebe Marion,
    ja, der Oktober verzaubert uns immer wieder auf´s Neue mit farbenprächtigen Blättern und oft wechselhaftem Wetter. Beides kann so wunderschön sein und Deine prächtigen Blätter geben einen kleinen Eindruck davon preis. Tolle Stimmungen hast Du mit der Kamera eingefangen und damit gutes Futter für den oft trüben November.
    Liebe Grüße Anke

  4. Hej Marion,
    klasse Herbstbilder! sehr stimmungsvoll :0) und Äpfel sind auch eindeutig mein Lieblings Herbstobst! Apfelkuchen, Apfelmus, Bratäpfel, Apfelstrudel,….hach das verträgt sich gar nicht mit meiner diät…ich idiot, so kurz vor weihnachten…ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  5. Liebe Marion,
    das sind wudnerbare Herbstbilder! Ich liebe den Herbst mit all seinen Facetten, Wettern und Stimmungen sehr und habe Deine Bilder sehr genossen!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  6. Der Herbst ist auch eine echt schöne Zeit. Ich habe mich nach dem langen Sommer richtig drauf gefreut. Rafi hat jetzt auch Gefallen daran gefunden, durch die Blätter zu fegen, was es noch spaßiger macht.
    LG Rike

  7. Ja der Herbst ist schon vielseitig, und du hast sie wunderbar eingefangen. Für mich gehören auch die Kastanien, die Nüsse und Eicheln dazu, oder die Eichhörnchen die sich ihren Wintervorrat anlegen, der Wind der ganze Blätterhaufen zaubert. Ach einfach eine schöne Jahreszeit – so vielseitig ist glaube ich keine.
    Liebe Grüße, Martina

  8. Hallo, Marion, ich freue mich immer wieder über Deine schönen Fotos. Du hast nicht nur für Handarbeiten ein Händchen, sondern auch für die Fotografie. Der Herbst bietet sich ja zum Fotografieren an. Du hast wieder super Bilder gemacht, den Herbst von seiner schönen Seite gezeigt. Viel Spaß weiterhin mit Deiner Kamera.
    Liebe Grüße
    Karola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere