Urlaub auf Sylt 2019 – 2 –

Kürzlich las ich bei Steffi einen Blogpost zum Thema Frühling. Inspiriert wurde sie dazu unter anderem durch die Blogparade bei Pixelwo, der gerne wissen wollte: “Warum ich den Frühling so liebe”.  Als ich heute so über meine Lieblingsinsel gestreift bin , fiel mir Steffi’s Blogpost wieder ein.
Ich liebe den Frühling weil ….
… die Gänseblümchen wieder da sind

… auch die Butterblumen die Sonne sehen wollen

… der Himmel so wunderbar blau ist und es in allen Farben blüht

… überall auf der Insel recken sich die Osterglocken. Zum Teil in richtig großen Feldern.

… sich eine Tulpe den Weg durch eine trockene Hecke gebannt hat

All diese wunderbaren Eindrücke habe ich heute auf meinem Spaziergang durch Keitum genießen dürfen. Keitum erkundet man am allerbesten zu Fuß. Keitum war früher die Hauptstadt der Insel und ist heute eines der schönsten Friesendörfer der Insel. Keitum liegt am Wattenmeer und genießt dadurch wohl ein etwas milderes Klima. So grünt und blüht es dort ganz besonders schön.
Zu Fuss sollte man auch durch Keitum gehen, um genau diese wunderschönen Friesenhäuser mit ihren schönen Details zu genießen. Und das ist im Frühling an einem so schönen Tag wie heute ganz besonders schön!

Und wenn ihr dann nach dem Spaziergang müde Füße habe und noch ein bisschen verweilen wollt, lohnt sich ein Besuch der “Kleinen Teestube(nein ich bekomme nichts dafür, dass ich die “Kleine Teestube” hier erwähne). Es ist einfach ein schöner Ort, um Kaffee oder Tee und dazu eine leckere Waffel zu genießen. Ich gehe immer wieder gerne dort hin!

8 Gedanken zu „Urlaub auf Sylt 2019 – 2 –

  1. Tolle Frühlingsfotos. Da bekomme ich richtig Lust mal wieder nach Sylt zu fahren. Deine Fotos sind wirklich frühlingshaft. Danke für das Mitmachen bei der Blogparade. Ich verlinke deinen Blog gleich mal.
    LG Burkhard

  2. Liebe Marion,
    das sind einfach nur herrliche Bilder! Die Sonne bringt die ganze Schönheit der Blumen zur Geltung! Man bekommt sofort Gute Laune :O)
    Hab einen schönen Tag und ein zauberhaftes Osterfest🐇!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. da bin ich nach meiner Blogpause nur zu gern vorbei gekommen – was für eine Liebeserklärung an den Frühling und “deine” Insel ♥ Wunderschön – danke für’s mitnehmen!

    Alles Liebe
    nima

  4. Hallo Marion,
    traumhaft sieht es auch, du hat richtig Talent die Momente einzufangen, nicht nur bei deinen schönen Blumenbildern, auch bei den Akzenten deines Spazierganges.
    Weiterhin schönen Urlaub.
    Liebe Grüße, Martina

    1. Die Farben des Frühlings zeigst du in all ihrer Vielfalt und sie leuchten so schön in der Frühlingssonne . Diese farben der Natur sind immer mein vorbuld für die Näharbeiten. Keitum ist ein schöner ort nur vermisse ich dort die früheren großen Ulmen, die so das Ortsbild prägten. Sie mussten wegen des Ulmensplintkäfers gefällt werden. Und Bäume brauchen ein Jahrhundert um so groß zu werden. LG von Frauke

  5. Wunderschöne Frühlingsbilder, ach das hast du toll eingefangen! Sehr schöne Urlaubsberichte, ich habe eben nachgelesen. Dort wäre ich auch gern. Besonders schön finde ich die Türblicke. Liebe Grüße Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere