Samstagsplausch {16.19}

Und schwupps ist es schon wieder Samstag. Und leider auch meine erste Urlaubswoche auch schon wieder vorbei. Wenn das so schnell weitergeht, dann reicht die Zeit zum Erholen nicht.
Und wie war die Woche? Toll. Ich hatte tolles Wetter. Sonne satt. Zunächst war der Wind sehr kühl, aber das ließ am Dienstag nach. Und so konnte ich dann auch den einen oder anderen Kaffee im Freien genießen!
Seit Donnerstag ist auch meine Schulfreundin Claudia hier. Gestern sind wir nach Hörnum – dem südlichsten Teil von Sylt – gefahren. Das hatten wir bei ihrem Aufenthalt im Oktober bei  mir hier auf der Insel nicht geschafft. Als wir unsere Räder abgestellt hatten und rüber zum Hafen liefen, erzählte ich ihr, dass dort immer wieder eine Kegelrobbe ins Hafenbecken kommt und auf Fische von den Touristen wartet. Und ihr ahnt es schon. Genau in diesem Moment war Willi, so heißt die Robbe, auch da. Das war echt Glück.
So und jetzt setze ich mich kurz zum Plaudern zu Andrea. Claudia und ich haben heute Programm: ein bisschen Shopping und dann mit dem Rad zum Morsumkliff! Das Wetter ist wieder toll. Heute aber denke ich an die Sonnencreme. Habe ich mit gestern beim Radeln doch tatsächlich einen leichten Sonnenbrand geholt. Da habe ich die Sonne doch tatsächlich unterschätzt.

 

17 Gedanken zu „Samstagsplausch {16.19}

  1. Hallo Marion

    Wir waren zum Biikebrennen auf Föhr und hatten auch im Februar schon richtig sonnige Tage und eine unglaublich ruhige Nordsee. Genieße die Feiertage auf Deiner LieblingsInsel. Das mit der Robbe ist ja ein besonderes Highlight.

    Schöne Ostertage
    Ulrike

  2. Weiterhin einen schönen Urlaub.
    OH ja, die Sonne scheint schon sehr kräftig, so dass man sie unterschätzt.
    In Hörnum war ich vor über 35 Jahren auf Klassenfahrt.
    Schöne Ostertage und liebe Grüße, Manuela

  3. Ich wünsche Dir noch eine zweite schöne Woche, wir werden in ein paar Tagen auch auf Sylt aufschlagen, das erstemal machen wir dort Urlaub, man glaubt es kaum, so als Hamburger, ts,ts,ts,,,,
    LG Angelika

  4. Jetzt habe ich doch tatsächlch auf ein Foto vom Willi gehofft.
    Die Frühlingssonne kann sehr Heimtückisch sein.
    Schöne Ostern und weiterhin schönen Urlaub wünscht dir, Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere