Samstagsplausch {18.19}

Moin, moin, heute habe ich gar keine Zeit zum Plaudern. Ich frühstücke jetzt mit meiner Freundin Gabi und dann geht’s ab nach Karlsruhe. Heute besuchen wir beide zusammen die Nadelwelt und werden noch so die eine oder andere treffen. Ich war gestern ja schon allein da und habe auch ein bisschen Dienst in der Ausstellung der LaPassion-Quilts gemacht. Der Hammer sage ich euch. Bericht und Bilder folgen natürlich noch!
Getroffen habe ich am Donnerstag auch Frau Augenstern. Hach das war schön. Wir haben geschwatzt und geschwatzt und …Wir hätten das noch ewig machen können, aber Gabi und ich mussten ja auch mal wieder nach Hause. Liebe Annette, es war ganz toll dich life kennenzulernen.
Und jetzt aber Tschüss. Muss mich noch ein bisschen ausgehfein machen und dann fahren wir auch schon los.
Zu Andrea setze ich mich dann ein bisschen später. Vielleicht findet sich ja dann noch jemand zum Plaudern.

8 Gedanken zu „Samstagsplausch {18.19}

  1. Schon wieder Karlsruhe – und schon wieder ohne mich! Ich wünsch dir jede Menge Spaß und Inspiration und viele, viele nette Begegnungen.
    LG eSTe

  2. Das hört sich nach einem inspirierenden Wochenende an. Das beste was man machen kann bei dem kalten Wetter, Freunde treffen und unter Dach sein.
    L G Pia

  3. Liebe Marion,
    besser spät als nie – Hihi, heute auf der Nadelwelt hat es mich auch sehr gefreut dich und deine Freundin Gabi wiederzusehen. Hach, ich habe den Donnerstagnachmittag mit euch zwei richtig auch sehr genossen und der Rhabarberkuchen war sooo lecker!! Gestern, ganz zum Schluss habe ich mir noch deinen wunderschönen LaPassion Quilt angesehen. Wunderschön ist er und wir haben ja viel darüber gesprochen. Aber, ich war trotzdem sehr beeindruckt ihn persönlich mit eigenen Augen zu sehen. Die Hexis hatte ich mir nicht so klein vorgestellt. Wieviele hattest du da nochmal vernäht? Sehr akkurat gearbeitet. Tja, da kann man schon sehen wie sehr dir das NÄHEN am Herzen liegt. 😉 Genieße noch den letzten Tag auf der Nadelwelt und habe eine entspannte Heimfahrt und einen guten Wochenstart.
    Herzliche Grüße aus Heidelberg
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere