Envy mit Meerblick

Von meiner Strickfreundin Evelyn habe ich drei Knäule 8-fach Sockenwolle von Dornröschen – 210m auf 100g – geschenkt bekommen.

Die Farbe trägt den schönen Namen Bernsteinstrand. Ok einen Bernsteinstrand gibt es auf meiner Lieblingsinsel nicht. Aber ganz viel “normalen” Strand. Und genau dort bin ich recht früh am Morgen während meines Urlaubs hingegangen, um meine Socken in würdiger Umgebung zu fotografieren.

So gegen 8.00 Uhr sind nur sehr wenige Menschen am Strand. Das ist dann ganz wunderbar dort!
Aber nun wollt ihr wohl auch meine Socken sehen. Da ich nicht gerne Stino’s stricke habe ich mich für ein einfaches Strukturmuster entschieden. Envy heißt es und ist als freies Muster bei Ravelry zu haben.

Wie in der Vorlage angegeben habe auch ich in der Ferse das Rippenmuster weitergeführt. Das mache ich ja ganz gerne. Und zu diesem Muster passt es perfekt!

Verbraucht habe ich 110g. So habe ich noch genügend über, um auch Evelyn ein Paar zu stricken. Socken stricken mag sie nämlich gar nicht. Damit ich aber weiß mit wieviel Maschen ich stricken muss, muss sie meine erst anprobieren. Was ich aber schon weiß ist, dass Evelyn lieber etwas kürzere Socken möchte. Na das ist nun wirklich kein Problem.
Also liebe Evelyn. Da ich ja weiß, dass du hier still und heimlich mitliest sage ich nochmals danke für diese schöne Wolle. Und du kannst dich auch schon auf  ein Paar freuen!

18 Gedanken zu „Envy mit Meerblick

  1. Liebe Marion,
    hach was für schöne Bilder du von deiner Lieblingsinsel mitgebracht hast!!
    Das ist da der Traumhimmel überhaupt, passt super zu den Socken, allerdings waren die doch ganz bestimmt viel zu warm, oder? Deine Freundin Evelyn hat ja echt Glück mit dir befreundet zu sein. So schöne Socken sind ja echt ein toller Freundschaftsbeweis. Ach, du Liebe, bestimmt bist du noch garnicht wieder in Berlin angekommen. Bei mir hat es fast drei Tage gedauert zurückzukehren, obwohl ich körperlich schon wieder Zuhause war. Das Meer, der Wellengang und dieser unsagbar schöne Wind läßt doch gleich wieder die Sehnsucht hervorkeimen. Hab einen guten Wochenstart und hoffentlich hält die Meer-Erholung ganz lange an.

    Herzliche Grüße
    Annette

  2. An der Promenade von Westerland lassen sich deine Socken perfekt in Szene setzten, Sie sehen sehr knuffig aus, tolles Muster, schönes Garn.
    LG Angelika

  3. Schick sehen deine neuen Socken aus, 8-fach hab ich bisher noch nie gestrickt, eigentlich immer nur 4fach. Aber ein Versuch wäre es ja mal wert, grad für den Winter wenn meine Kids aus dem Haus müssen. Oder ich für die Arbeit.
    Hab eine schöne Woche, Martina

  4. LIebe Marion,
    sehr schöne Fotos hast du gemacht – immer gerade Horizont 😉 !!!
    Und die Socken sind natürlich auch sehr hübsch.
    LG aus Wien
    Mona

  5. Liebe Marion,
    perfekt hast du sie in Szene gesetzt, deine Neuen.
    Wo sonst, wenn nicht am Strand hätte man die fotografieren sollen?
    Ach – und zu Christine aka Frau Dornröschenwolle möchte ich auch bald mal wieder fahren und durch die Werkstatt stöbern. Schließlich liegt die quasi vor meiner Haustür ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere