Togetherquilt – Teil 3 –

Zunächst möchte ich mich bei euch für die aufmunternden Worte bedanken. Ich denke nun, ich werde doch noch weiterbloggen, denn ganz tief in meinem Inneren bin ich ja doch ein leidenschaftliche Bloggerin.
Und so geht es heute mit meinem Togetherquilt weiter.

Der Swirling Star von Wombatquilts. Ein schneller Block, der auf Papier genäht wird.

Ebenfalls auf Papier genäht wird der Block Treasur Hunt von Blossomheartquilts.

Und zwei weitere Blöcke sind auf Papier genäht. Ich nähe einfach gerne auf Papier. Beide kommen von Quilterscache. Dort gibt es eine riesengroße Sammlung freier Blöcke. Und nicht nur auf Papier genähte Blöcke.
Zum einen der Star Petal. Ein toller Stern. Der gefällt mir ganz besonders gut.

Und als weiteren Block habe ich noch Atlantic Seas genäht.

Jetzt muss ich mich wieder erst entscheiden, welche Blöcke ich nähen möchte. Bei der Vielzahl der schönen Blöcke ist das gar nicht so einfach.
Und ich ich denke schon immer wieder darüber nach, wie ich die Blöcke zusammensetzen soll. Ich habe nämlich einfach wild drauf los genäht. So habe ich alle möglichen Größen von Blöcken. Wenn ihr irgendwelche ideen habt, immer her damit.

 

16 Gedanken zu „Togetherquilt – Teil 3 –

  1. Liebe Marion,
    gute Entscheidung mit dem Bloggen wiederzumachen!! Da fällt mir ein Stein vom Herzen *lach*. Deine Rot-Weißen Patchworkblöcke sehen wunderschön aus und ich muss dir zustimmen, der Star Petal gefällt mir auch besonders gut. Ich bin gespannt wie es damit weitergeht. Hab einen schönen Sonntag und mach was Schönes. Fühle dich ganz lieb aus der Ferne gedrückt.
    Herzliche Grüße aus Heidelberg
    Annette

  2. Wow da hast du aber schon eine schöne Sammlung von Blöcken beisammen.
    Ich würde noch ein paar mehr nähen und dann vielleicht mal auslegen um zu schauen wie ich entstehende Lücken füllen könnte.

    LG Maja

    1. Liebe Marion,
      ich freue mich wirklich sehr, dass du dich entschlossen hast, weiterhin zu bloggen. Du würdest eine Lücke in der Bloggerwelt hinterlassen.
      Deine neuen Blöcke sind allesamt toll geworden. Ich bin gespannt, wie du weitermachst.
      Herzliche Grüße
      Gudrun

  3. liebe Marion so schöne Blogs nähtest du …
    Ich bin ganz überrascht, dass du nicht mehr bloggen willst, da würde ich aber viel vermissen,
    Du gibst so viel schöne Anregungen und ich bin immer voller Bewunderung, was du alles kannst.
    Bitte teile es so weiter, Insta. ist nicht meins, dass ist viel zu oberflächlich, aber kreative Pausen sind auch wilkomen und manchmal nötig.
    Deine Elten sind ja sehr schön getroffen, so schön angezogen und frisiert. Da wurde noch viel Wert auf gute Kleidung gelegt. Daher auch deine vielen schönen Handarbeiten, wenn Eltern einen so prägen.
    Liebe Grüße aus dem Norden von Frauke

  4. hallo marion,
    kann mich den worten von “frau Augenstern” und frauke nur anschließen.
    lese hier schon mindestens zwei jahre mit und würde das alles sehr vermissen.
    zwar bin ich keine patchworkerin -dazu fehlt mir einfach die muße-(oder die geduld)
    aber ich erfreue mich an deinen schönen arbeiten und wer weiß? vielleicht wird’s doch noch was. zumindest habe ich damit begonnen, aus einer jelly-roll eine decke fürs
    erste enkelchen zu nähen.
    viele liebe grüße
    iris

  5. Hallo Marion,
    wie schön das du weiterhin bloggst. Da freue ich mich schon auf viele tolle Ideen.
    Deine vielen Patchworkblöcke sind wunderschön. Der Star Petal ist ein Traum. Bin schon gespannt wie es weitergeht.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    LG
    Birgit

  6. Hallo Marion,
    ich freue mich über Deine Einträge und lese sie alle, auch wenn ich sehr schreibfaul bin. Es würde mir etwas fehlen, wenn Du aufhöen würdest.
    Mach weiter!
    Liebe Grüße aus Mittelfranken
    Elisabeth

  7. Hallo Marion,
    gut, das du mit dem Bloggen nicht aufhören willst. Manchmal ist die Lust nicht so besonders groß dazu, das verstehe ich nur zu gut. Aber ab und zu mal eine kleine Pause und dann geht es weiter.
    Deine Blöcke sehen super aus. Ich persönlich nähe auch gerne auf Papier. Es vereinfacht manche Dinge, finde ich jedenfalls.
    Liebe Grüße
    Renate

  8. liebe kunzfrau , du bist eine Institution! Egal ob im blog, bei Insta -oder im Austausch
    bei dir zu Lesen gehört zu Handarbeitsfrauen dazu !! Zum Bewundern, für Anregungen ..zum Ansporn. Bitte bleib bei uns Lesern …oder erzähl mal was dich unsererseits besser motivieren könnte ?1
    Bis dahin auf das nächste Duzend ….mit Nadel und Faden und deinen Nachrichten
    karola

  9. Die Blöcke sehen allesamt einfach klasse aus…und dann noch in Rot-weiß, einfach toll!
    Schön, dass du weiter machst…vielleicht kannst du mich ja auch inspirieren- wie du dch motivierst zum Weiter machen…

    LG Klaudia

  10. Liebe Marion, auch ich möchte dich ermuntern mit dem Bloggen weiterzumachen. Es ist im Vergleich zu IG so persönlich und all die ausführlichen Geschichten rund um das Entstehen der tollen Arbeiten sind unbezahlbar! Die Verbundenheit kommt viel stärker zum Ausdruck. Deine Blöcke gefallen mir sehr gut, ich näh übrigens auch sehr gern auf Papier, es wird so schön exakt.
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß eSTe

  11. Star Petal – ein Star im Quilt! Der gefällt mir aus ausnehmend gut. Und Du bist ja ordentlich voran geprescht mit den neuen Blöcken! Die Vorlage, die die togetherquilterinnen gewählt hatten, macht einen guten Vorschlag zum zusammen nähen. So werde ich es jedenfalls machen. Meine Blöcke haben vier Größen: 3, 6, 9 und 12″. Das sollte keine Probleme machen.
    Wunderbar, dass Du bei uns bleiben wirst – Du hättest mir gefehlt. Echt.
    LG
    Elke

  12. Hallo Marion,

    auch ich freue mich sehr, dass du deinen Blog weiterführen wirst.
    Seit einigen Jahren bin ich stille Leserin deines Blogs und es ist echt ein Highlight für mich geworden dort wöchentlich reinzuschauen. Zu gerne bewundere ich deine gewerkelten Stücke egal ob genäht oder gestrickt. Ich mag deine Fotoansichten, alles immer so liebevoll
    gestaltet. Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.