WickelWichtelKnäuel 2020

Wie in jedem Jahr habe ich auch in diesem Jahr mit meinen Nadelspielerinnen ein WickelWichtelKnäuel getauscht. Der Austausch gestaltete sich diesmal wegen der aktuellen Situation etwas schwieriger. Normalerweise gibt es einen Weihnachtstee und weihnachtlichen Kuchen bei mir. Aber das war ja leider nicht möglich. So hat Manu den Botendienst übernommen und ist hin- und her gefahren und hat die WickelWichtelKnäule geholt und ausgehändigt.
Ich wollte diesmal was Blaues.

Und ich hatte ein richtig schönes blaues WickelWichtelKnäuel. Nicht nur blaue Wolle. Nein auch die Geschenke waren in blauem Papier eingepackt.
Mit dem Muster habe ich mich etwas schwer getan. Ich habe zweimal geribbelt, weil mir das Muster auf der Wolle nicht gefallen hat. Aber ich habe dann doch noch ein passendes Muster gefunden. Letztendlich habe ich mich für die Mackworth Socken. entschieden. Ein kostenloses Muster von Schachenmayr/Regia.
Viele schöne kleine, aber auch größere Geschenke konnte ich frei stricken.

Da staunt ihr jetzt bestimmt, was in dem Knäuel alles drin war.
Mit dem Muster bin ich jetzt richtig zufrieden. Bei der Wolle handelt es sich um eine Wollmeise Twin in der Farbe Himmelblau. Wer von euch die Sockenwolle der Wollmeise schon mal verstrickt hat, der weiß, dass die Wolle eine sehr glatte Struktur hat. Das gefällt mir für das Muster sehr gut.

Zöpfe wechseln sich mit kleinen Passagen mit Perlmuster ab. Eigentlich mag ich Perlmuster nicht. Aber hier war es doch recht übersichtlich und es fügt sich auch gut ein.

Und nun freue ich mich auf das WickelWichtelKnäuel !

14 Gedanken zu „WickelWichtelKnäuel 2020

  1. Liebe Marion,
    was für ein tolles Gesamtpaket.
    Solche Wollknäule habe ich auch schon verschenkt. Sowohl als Geburtstagsgeschenk, als auch als Adventskalender. Bei dir waren ja richtig große Teile eingepackt. Um die Weinflasche herum die Wolle abzustricken war sicher nicht einfach. Das Webband mit den Schafen ist sooo süß und die Büroklammern und.. und.. und 🖤
    Viel Freude an deinen neuen Socken, die bei mir Meeressehnsucht auslösen.
    Claudiagruß

  2. Die Socken sind dir wie immer gut gelungen. Und diese Art zu schenken, finde ich auch sehr schön.
    Nun mach es dir gemütlich mit den warmen Socken.

    Liebe Grüße, Anke

  3. Ach diese supergute Aktion! Ich erinnere mich, ich find das so lustig, beim Aufwickeln entstehen bestimmt sehr nette Gedanken und die Spannung, was denn da alles versteckt ist, bleibt lang erhalten. Das Sockenmuster ist Spitze!
    LG eSTe

  4. Ein wundervolles Knäuel, das Sockenmuster finde ich sehr schön gerade für einfarbige Wolle, habe es mir gleich runtergeladen, und die vielen Beigaben sind auch nicht zu Verachten, besonders Klopapier kann man in diesen Zeiten immer gebrauchen:-))))))
    LG Angelika

  5. Liebe Marion, ein schönes Wichtelknäuel ist da bei Dir angekommen! Das Blau ist wunderbar und die Socken schauen toll aus! Witzige Dinge waren da verwickelt, der weiße Glühwein wäre mein Favorit 😉
    Ganz liebe Grüße an Dich und ein gutes neues Jahr
    Katrin

  6. Liebe Marion,
    zunächst wünsche ich dir ein frohes und gesundes Neues JahrQ
    Na, das ist ja eine herrliche blaue Überraschung – schöne Geschenke hast du erhalten.
    Die Socken in der Farbe und Muster sind einfach der Knaller und wunderschön.

    Lg Klaudia

  7. Liebe Marion,
    ein tolles Wichtelpäckchen hast du da erhalten, angefangen bei der Verpackung, dann die vielen hübchen Geschenke und die Meisenwolle. Ein wunderschönes blau ist das und das Muster kommt sehr gut zur Geltung. Viel Freude mit den schönen Socken
    wünscht dir Moni

  8. Liebe Marion,
    was für ein klasse Wichtelpaket! Mit dem Inhalt hast du schon einmal das Notwendigste zuhause *g*. Das Blau der Sockenwolle ist wunderschön und die Struktur ebenfalls. Dadurch kommt das von dir ausgesuchte Muster wunderbar zur Geltung. Jetzt, wo es so richtig kalt werden soll, bist du mit den Socken gerade rechtzeitig fertig geworden.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.