Es geht wieder los!

Neben dem Soktober gibt es im Oktober immer eine weitere tolle Aktion: die Schnitzeljagd von Lillesol und Pelle. Ab heute bis zum 18.11.2021 wird wieder genäht was das Zeug hält. Und das ist der Nähplan:

Bereits rechtzeitig vor Beginn der Schnitzeljagd veröffentlicht Julia den Fahrplan. So konnte ich mir den Schnitt für Woche 1 noch vor meinem Sylturlaub kaufen und schon loslegen und bin heute fertig mit meinem Raglanshirt Combina. Ich habe zwei Shirts genäht, nein eigentlich sogar drei. Dazu aber später. Hier nun meine Combina’s.
Das erste habe ich aus einem tollen Paneel von Nautistore genäht. Zwei meiner Klöppelfreundinnen haben mir als Dankeschön für den privaten Unterricht ein Sylt-Paneel geschenkt.

Aus einem Rest eines anderen Stoffs habe ich dann noch ein zweites Shirt genäht. Der Rest hat für die Ärmel gereicht.

Der Schnitt ist perfekt und ist ab jetzt mein zweiter Lieblingsschnitt von Lillesol und Pelle.
Und was ist nun mit dem dritten Shirt? Das ist eigentlich das Erste, was ich genäht habe. Aber das sitzt nicht. Ursprünglich sind Abnäher vorgesehen. Bei einem Shirt benötige ich bei meiner nicht so üppigen Oberweite keine Abnäher. Und dennoch habe ich sie beim ersten Shirt genäht. Sie sitzen bei mir nicht gut. Auch nicht mit hin- und herschieben. So habe ich sie dann kurzerhand weggelassen. So gefällt  mir das Shirt!
Nun warte ich auf meine Mail von Lillesol und Pelle mit dem Schnitt für den CasualSweater. Ich schaue in der Zwischenzeit schon mal nach einem passenden Stoff. Vorzugsweise möchte ich einen aus meinem Bestand nutzen! Die Schränke sind einfach zu voll.

8 Gedanken zu „Es geht wieder los!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.