Die Kartoffelnase hat sich hübsch gemacht

Ein bisschen grummelig schaut die Kartoffelnase ja drein. „Ich bin doch ein Kerl! Und dann soll ich so ein Tuch tragen!“ wird er sich wohl gedacht haben.
Dabei trägt er ein echt edles Tuch. Gestrickt habe ich das Tuch aus der wunderbaren MadelineTosh.
Na gut, wenn die Kartoffelnase nicht mag, gibt es eben ein paar Foto’s ohne ihn.

Design: Morning Stillness von Lisa Hannes
Material: Madelinetosh Tosh Merino Light, 384m auf 100g
Nadelstärke 4
Verbrauch: 251g
Größe: 186cm x 110cm

14 Gedanken zu „Die Kartoffelnase hat sich hübsch gemacht

  1. Liebe Marion,
    hach ich kann mich gar nicht satt sehen, dass Tuch ist soooo schön, würde ich sofort übernehmen! Was Du alles kannst!! Große Bewunderung für dein Tun und Werkeln.
    Herzliche Grüße aus Heidelberg und ein schönes Wochenende
    Annette

  2. Hallo Marion
    Ich habe mir nach diesen schönen Bildern gleich mein Tuch hervorgeholt und mache mir damit eine blaue Stunde.
    Es ist uns beiden richtig gut gelungen.
    Grüße. Evelyn und 🐭

  3. Liebe Marion,
    Ich bin ganz begeistert von diesem traumhaft schönen Tuch, ganz „Marion—like“.
    Viel Freude beim Tragen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  4. Was für ein wunderschönes Tuch. Ich lese immer fleißig deine Beiträge und bin immer gespannt, was es neues gibt.
    Ganz liebe Grüße
    Ute

  5. Hach, was ist es schön anzuschauen. Jedes Mal, wenn ich ein Tuch bei dir sehe, bekomme ich Lust, auch eins zu stricken. Wolle wäre jedenfalls da …

    Herzlichst, Petruschka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.