SilvesterSnowflake – Teil 4 –

Nachdem ich gefühlte Sunden gefühlte tausende von bunten Quadraten geschnitten habe konnte ich endlich weiter nähen. Von den rein bunten Blöcken fehlten mir noch zwei, denn ich brauchte insgesamt fünf. Die waren recht schnell genäht und schon konnte ich die erste Reihe zusammensetzen.

Ich wollte unbedingt ein Foto machen. Aber es ist grottig. Die Lichtverhältnisse waren gestern einfach zu schlecht. Naja, so spektakulär ist die erste Reihe ja auch noch nicht. Also habe ich mich gestern dann nur noch auf’s nähen verlegt und die Foto’s auf heute verschoben. So habe ich inzwischen drei Reihen fertig und die Schneeflocke ich schon zu erkennen.

Jetzt fehlen nur noch zwei Reihen und das Top meiner Schneeflocke ist fertig.

11 Gedanken zu „SilvesterSnowflake – Teil 4 –

    1. Liebe Marion,
      die viele Schnippelei hat sich auf jeden Fall gelohnt. Dein Top sieht schon jetzt richtig toll aus!
      Herzliche Grüße und alles Gute für das neue Jahr
      Gudrun

  1. Liebe Marion, da hast du für deine Silvesternacht einen tollen Quilt ausgesucht. Super die kräftigen Farben, die der Schneeflocke den Rahmen geben.
    LG eSTe

Schreibe einen Kommentar zu Birgit Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.