SilvesterSnowflake – Teil 5

Ich habe fleißig genäht und so war das Top meiner Schneeflocke auch rasch fertig.
Ich richte mir mein Wohnzimmer ganz neu ein. Alles! Möbel, Fussboden und auch Gardinen. Dafür muss ich alles leer räumen. Und so habe ich die Gelegenheit genutzt und das Top mal an die Wand gehängt. So eine Möglichkeit habe ich ja sonst nie.

Und schnell habe ich das leere Wohnzimmer auch genutzt, um das Sandwich vorzubereiten.

Bitte nicht nebenher schauen. Es sieht grauenvoll bei mir aus. Ich traue mich nicht meine Wolle und meine Strickbücher in den Keller zu bringen. Die Brandserie in der Siedlung scheint noch nicht beendet. So steht etliches rum. Einige Restmöbel sind noch da, so dass ich ein paar Dinge lagern kann.
Aber nun zurück zu meiner Snowflake. Nachdem ich das Sandwich auf die richtige Größe gebracht habe war rumkrabbeln auf dem Fußboden angesagt. 200 Sicherheitsnadeln müssen angebracht werden.

Damit mir beim Quilten auch nichts verrutscht habe ich versetzt in jedes zweite Quadrat eine Sicherheitsnadel geweckt. Und was soll ich sagen, die haben nicht gereicht. Oben sind zwei Reihen noch ohne Nadeln. Ich denke aber, dass ist nicht so schlimm, denn ich fange in der Mitte an. Da werden dann Nadeln frei.

Und heute beginnt das Abenteuer quilten. Das wird nun das erste große Teil, welches ich auf meinem neuen Schätzchen quilten werde. Ein bisschen aufgeregt bin ich schon.

24 Gedanken zu „SilvesterSnowflake – Teil 5

    1. Guten Morgen, Marion
      Ich bin gespannt, wie Du diese Schneeflocke quilten wirst….
      Allover bietet sich doch an bei diesen vielen kleinen Quadraten.
      Also, überrasche mich Mal.
      Liebe Grüße und einen – trotz des schlechten Wetters – wunderschönen Sonntag. Evelyn und 🐭

  1. Diese Schneeflocke gefällt mir super gut und gerade die bunten Farben geben ihr etwas ganz eigenes und besonderes. Ich bin gespannt wie du sie quilten wirst, viel Freude dabei! Viele Grüße Ingrid

    1. Guten Morgen, Marion
      Ich bin gespannt, wie Du diese Schneeflocke quilten wirst….
      Allover bietet sich doch an bei diesen vielen kleinen Quadraten.
      Also, überrasche mich Mal.
      Liebe Grüße und einen – trotz des schlechten Wetters – wunderschönen Sonntag. Evelyn und 🐭

    1. Hallo Marion,
      die Schneeflocke ist wunderschön. Viel Spaß beim Quilten.
      Und die Nerven behalten beim Renovieren. Das kennt man ja. Ein Zimmer wird renoviert und in allen Räumen herrscht Chaos.
      Hab trotzdem ein schönes Wochenende.
      LG Birgit

  2. hallo Marion,
    da bin ich gespannt, was Du vom Quilten mit der neuen Maschine berichten wirst.
    Eine fröhliche Schneeflocke ist das geworden mit dem bunten Hintergrund.
    Gutes Gelingen!
    Elke

  3. Hey Marion
    Deine Schneeflocke ist mega. Ich bin total gespannt auf dein Quilting. Meine Ruler kommen nächste Woche;)
    Liebi Grüess
    Claudia

  4. Liebe Marion, so schön wird Deine Schneeflocke und so ganz besonders mit dem bunten Winter! Hab viel Spaß beim Quilten und viel Kraft und Geduld für die Renovierung!
    Alles Liebe
    Katrin

  5. Deine Schneeflocke sieht klasse aus, liebe Marion. Ich wünsche dir viel Freude beim Quilten mit deinem neuen Schätzchen und viel Spaß – und wenn nötig auch Geduld -beim Renovieren deines Wohnzimmers.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  6. ha, wozu ein leergeräumtes zimmer bzw. umbau auch gut ist! so kannst du dich „austoben“. dein neues schätzchen ich ein traum… so viel platz zum nähen! toll! bussi

  7. Mach dir keine Gedanken um das drumrum. Das wird schon werden, mit etwas Geduld. 🙂

    Ich habe nun nach deiner Vorlage gesucht, von deiner Schneeflocke und kann es nicht verstehen, warum man da nicht eine ganze Schneeflocke macht oder diese eben kleiner. Aber das ist wie alles im Leben, eben Geschmackssache.

    Ich wünsche dir gutes Gelingen und viel Spaß beim Quilten.

    LG Chrissi

  8. Wow. Sieht klasse aus und dann ist doch das renovieren, bzw. der augeblickliche Platz zum ausbreiten der Nähkunst grad super passend.
    Ich frag mich nur: wann machst Du das alles? Und alles so akkurat.
    Lasse liebe Grüsse und ein paar Nerven fürs Renovieren und umräumen da
    illy

  9. Liebe Marion,
    dein Snowflake sieht schon super schön aus, wie gut, dass du es jetzt mal schön ausbreiten konntest. Mit deinem Wohnzimmer hast du dir was vorgenommen, man weiß immer gar nicht wohin mit allem, wenn man es ausräumen muss. Ich wünsche dir viel Erfolg mit beidem.
    LG Moni

  10. Liebe Marion,
    wie spannend, du quiltest jetzt mit deiner Maschine. Das ist sicherlich ein richtiges Abenteuer.
    Für die Renovierungsarbeiten und auch den Einzug der neuen Möbel wünsche ich dir alles Gute. Ich kenne solche Aktionen mehr als genug.
    Liebe Grüße
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.