Payne’s Grey Cardigan

[Werbung]
Payne’s Grey Cardigan heißt das neue Pattern von Strickauszeit, welches seit Anfang der Woche bei Ravelry erhältlich ist. Und ich durfte teststricken.
Mein Cardigan müsste eigentlich Bois de Rose Cardigan heißen, denn so heißt die von mir gewählte Farbe. Ich habe mir die Originalwolle von La Bien Aimeè gegönnt. Sündhaft teuer, aber wunderschön. Gestrickt wird mit Merino DK.

Die Anleitung ist wie immer total verständlich geschrieben und einfach nachzustricken. Ganz besonders schätze ich die Größentabellen während des Strickens, welche mir ein lästiges Suchen der für mich gültigen Angaben in den Klammern – so ist das ja meist bei den Anleitungen – erspart.
Das Design des Cardigan ist schlicht, aber mit einem kleinen tollen Detail. Dieses findet sich diesmal im oberen Rückenbereich und unten an den Ärmeln. Dort gibt es zwei bzw. am Ärmel jeweils ein X, welches plastisch hervortritt.
Hier das Doppel-X am Rücken …

… und hier das kleinere einfache X am Ärmel.

Mir gefällt dieses Detail sehr gut.
Die Schulterpartie ist wie immer toll ausgearbeitet und passt perfekt.

Die Wolle hat sich richtig toll verstricken lassen. Ich mag es sehr, wenn ein Strickstück ein so gleichmäßiges Strickbild ergibt.
Gefreut habe ich mich, dass ich so toll passende farbliche Knöpfe gefunden habe. Sie sind zwar nur aus Kunststoff, aber das stört mich nicht. Sie sind von der Farbe her einfach perfekt!

 

Und hier noch ein paar Fakten zum Cadigan:
La Bien Aimeé, Merino DK, 115g, 230m Lauflänge
Nadelstärke 4
Getrickt in Größe M2
Meine 5 Stränge habe ich bis auf ca. 3 Meter vollständig verbraucht.

Das war wieder ein toller Teststrick. Von der Maschenzahl her passt mir der Cardigan perfekt. Ich musste lediglich die Raglannaht verändern. Die ist mir in jeder Anleitung zu kurz. Auch im Rumpf und an den Ärmeln habe ich einige Reihen in der Länge zugegeben.
So freue ich mich sehr über meinen neuen Cardigan. Ich überlege schon mir noch einen zu stricken. Vielleicht in einem schönen Blau?!

10 Gedanken zu „Payne’s Grey Cardigan

  1. Sieht richtig toll aus, dein neuer Cardigan, die Farbe gefällt mir, auch dass er schlicht ist, und doch ein paar Highlights hat. So ist er zu vielem gut zu tragen.
    Schick, Schick,
    lg Martina

  2. Liebe Marion,
    die Strickjacke sieht so toll aus und das Garn ist wunderschön.
    Du hast wirklich Talent solch ein schönes Kleidungsstück in Szene zu setzen und dann klappern wieder die Nadeln bei dir. 😉 Ich beneide dich um dieses Handwerk.
    Hab ein schönes Wochenenden und lass es dir gut gehen.
    Liebe Grüße
    Annette

  3. Hallo Marion,
    ein schöner schlichter Cardigan. Und die Farbe ist Traum. Würde mir auch gefallen.
    Also in Blau könnte ich mit den Cardigan auch gut vorstellen.
    Liebe Grüße Manuela

  4. Hallo Marion,
    was für ein toller Cardigan. Und die Kreuze finde ich super. Kannte ich noch gar nicht.
    Und die Farbe ist ein Traum. Ich glaube den muss ich auch stricken.
    Hab ein schönes Wochenende.
    LG
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.