Rosi trägt nachtblau

[Werbung]
Ein neuer Teststrick von Christina – bei Ravelry unter Strickauszeit zu finden – gesellte sich im Mai auf meine Strickliste. Der RosiCardigan. Diesmal wollte ich nicht mit dem Originalgarn stricken, sondern mit Regia Premium Yak. Da wusste ich, dass die Maschenprobe passt, da ich bereits zwei Jacken aus dieser Wolle gestrickt habe. Ein weiterer Vorteil war, dass ich die Wolle hier in Berlin bei der Wollnerin kaufen konnte. Entschieden hatte ich mich per Internet für die Farbe nachtblau. Also rasch bei der Wollnerin nachgefragt, ob sie vier Knäule dieser Farbe da hat. Ja hatte sie! „Aber Marion, die Farbe ist mehr Petrol als Blau.“, schrieb sie mir über WhatsApp. Egal ich bin trotzdem hingefahren.

Ja es ist wirklich Petrol. Ich gebe zu, dass ich mir unter Nachtblau etwas anderes vorgestellt hätte. Aber egal, ich habe die Knäule gekauft und gehofft, dass ich es nicht bereue. Und ich habe es nicht bereut.
Der Strickspaß war wie immer bei Christina’s Anleitungen groß.  Eine klar gegliederte Anleitung, die ohne Probleme abgestrickt werden konnte. Schon die erste Anprobe hat mich wieder begeistert. Passt perfekt. Wie immer musste ich nur die Raglanlinie etwas verlängern.

Die Schulterpartie auch perfekt.

Am Rücken und auch auf den Ärmeln tummeln sich ein paar Rippen.

Deutlich vor der Deadline hatte ich meine Rosi fertig und bin glücklich damit.

Auch dieser Teststrick hat mir wieder viel Spaß gemacht. Und ich freue mich schon auf den Nächsten, der bereits gestartet ist. Ich warte aber noch auf meine Wolle. Christina hat die neue Jacke in weiß gestrickt. Weiß ist perfekt für den Sommer und eine weiße Jacke kann ich auch noch gut gebrauchen. So habe ich mir die Originalwolle ebenfalls in weiß bestellt.

 

 

17 Gedanken zu „Rosi trägt nachtblau

    1. Hallo Marion,
      die Jacke ist wunderschön, die würde ich sofort adoptieren! Zum Stricken bin ich leider gänzlich unbegabt. Da gucke ich nur neidvoll und bewundernd zu.
      LG Maaia

  1. Hallo Marion,
    die Jacke ist toll. Schlicht und durch die Rippen ein bisschen Muster. Auch die Farbe gefällt mir sehr gut. Eine Frage, flusst die Wolle?
    Die Jacke habe ich mir schon abgespeichert. Die werde ich mir auch stricken, in einem Fade mit blauer Wolle. Habe hier ein Fade Set liegen.
    Liebe Grüße Manuela

  2. Hallo Marion,
    was für eine schöne Jacke. Und wieder eine Position mehr auf meiner To-do-Liste.
    Die muss ich auch haben. Und die Farbe ist wunderschön.
    LG Birgit

  3. Wow, liebe Marion, eine tolle Jacke ist das!!! Gefällt mir richtig gut in Form, Farbe und überhaupt, Stricken entspannt so schön…
    Liebe Grüße an Dich
    Katrin

  4. Liebe Marion,
    deine neue Jacke sieht richtig toll aus und steht dir sehr gut. Auch die Farbe gefällt mir, auch wenn es kein Nachtblau ist, wie du wohl ursprünglich wolltest.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  5. Beneidenswert wie gleichmäßig und perfekt passend du dich bestricken kannst. Mir gefällt die Jackenform und auch die Farbe, die dir sehr gut steht, prima. Viel Freude mit diesem sehr universell zu kombinierenden Teil.
    Viele Grüße Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.