Die Restekiste geplündert

Irgendwie versucht wohl jede von uns ihre Reste irgendwie zu organisieren. Ich auch! So habe ich u.a. eine Kiste mit Quadraten à 6cm. Die ist schon ziemlich voll, so dass ich dachte, ich muss mal ein paar Quadrate verbrauchen.
Tischsets wollte ich nähen und habe ich genäht.

Uups, da sind die Tischsets dann doch ganz schön groß geworden.

Gequiltet habe ich sowohl mit dem Obertransportfuß als auch mit dem Kreisruler von Amanda Murphy. Diese Kreisruler liebe ich. In den Innenkreisen der Ruler quiltet es sich total gut.

Die geraden Linien habe ich mir natürlich vorgezeichnet und mit dem Obertransportfuß mit Stichlänge 3 gequiltet.
Vorgezeichnet und ebenfalls mit dem Obertransportfuß gequiltet habe ich die Quadrate. Hier habe ich ein Farbverlaufsgarn von Mettler genutzt. Das dunkelrote Garn hätte mir hier nicht so gut gefallen.

Aber wenn ihr jetzt denkt, dass meine Quadraterestekiste sich nun sichtlich geleert hat, dann irrt ihr. Da muss wohl mal ein größeres Projekt her.
Nun aber darf mein Projekt erstmal zu meinem Restefest.

15 Gedanken zu „Die Restekiste geplündert

  1. Ja die sind wirklich schön geworden, man kann aus Resten so vieles machen, und hat am Schluss dann wieder neue Reste. Während die einen Stoffe immer all werden, werden es Reste wohl nie.
    Hab ein schönes Wochenende, lg Martina

  2. Hallo Marion,
    da zeigt es sich mal wieder, das man auf keinen Fall Stoffreste entsorgen sollte.
    Deine Tischsets mögen vielleicht etwas größer sein, aber sie sind wunderschön.
    Mal sehen was aus den übrigen Resten wird.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße.
    Birgit

  3. Liebe Marion,
    sehr, sehr schöne Tischsets sind das geworden. Mir gefallen Farbe, Anordnung und Quilten sehr gut. Ich nehme es gerne als Anregung mit.
    Herzliche Grüße
    Ingrid

  4. Ich finde Sieglinde wunderschön geworden. Farbkombi perfekt und die Größe finde gut.
    Nicht schlimmer zu kleine Sets,dann lieber Mug Rugs.
    Liebe Grüße aus Flensburg
    Gitta

  5. Wunderschöne Tischsets sind das geworden, liebe Marion! Und die Größe ist genau richtig ;o) und das Quilting so richtig professionell! Schön finde ich ja auch, dass Deine NäMaSammlung so gut zu erkennen ist ;o)
    Ganz liebe Grüße an Dich von Katrin

  6. Liebe Marion,
    sehr schön sind deine Tischsets geworden und passen farblich perfekt zu deinen Stühlen. Dein Quilting finde ich richtig klasse. Die Kreisruler kenne ich gar nicht, da muss ich auf die Suche nach Infos gehen.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.