Da habe ich es tatsächlich geschafft

Im Januar diesen Jahres hatte Andrea hier dazu aufgerufen 22 Paar Socken in 2022 zu stricken. Ja da wollte ich unbedingt dabei sein, denn die Sockenwolle sollte schrumpfen.
Und Tadaaaaa, ich habe fertig!
Von den 22 gestrickten Paar Socken sind 18 Paare in meine Sockenschublade gewandert.
Hier nun das Sockenpaar Nr. 22: Zum Schluss nochmal ein Muster meiner Lieblingsdesignerin Verybusymonkey. Diesmal die Hoya Socks.

Ich musste die Füße einfach in den Himmel halten. Zu schön war das Wetter im Oktober!
Ich habe zwar alle Socken einzeln gepostet, aber hier nochmal alle Socken im Überblick.

Sockenpaar Nr. 1
Wild Card gestrickt aus 6-fach Wolle

Sockenpaar Nr. 2 
Rote Restesocken

Sockenpaar Nr. 3 
Colonel Mustard Socks, gestrickt aus 6-fach Wolle

Sockenpaar Nr. 4
Der Blender

Sockenpaar Nr. 5
Fastino

Sockenpaar Nr. 6
Diagon Ally Socks

Sockenpaar Nr. 7
RegenbogenStino’s

Sockenpaar Nr. 8
Fesdu

Sockenpaar Nr. 9
Rumpelstiltskin

Sockenpaar Nr. 10
Gemeinsam

Sockenpaar Nr. 11
Chrissi’s Zopf (abgeguckt bei Chrissi)

 

Sockenpaar Nr. 12
Fehlgriff

Sockenpaar Nr. 13
Monkey 

Sockenpaar Nr. 14
Narcissus Socks

Sockenpaar Nr. 15
Coral Rose Socks

Sockenpaar Nr. 16
Intersections

Sockenpaar Nr. 17
Daphne Major Socks

Sockenpaar Nr. 18
Blau-bunte Ringel für die Oldiedame

Sockenpaar Nr. 19
Blockstreifen für den Oldie

Sockenpaar Nr. 20
Socktober 2022

 

Sockenpaar Nr. 21
Rosa/grau

 

 

 

 

 

24 Gedanken zu „Da habe ich es tatsächlich geschafft

  1. Ich schaffe esx nicht mal einen Schal zu stricken.

    Und hier sehe ich Socken, nicht schnöde einfach gestrickt Socken, sondern mit den verschiedensten aufwendigen Mustern. Grossartig und die kräftigen Farben dazu, Wunder. aber auch das duftige Rosa ist schön.
    LG Sabine

  2. So viele tolle Sockenpaare ! Deine Schublade muss ja überquellen, zum Glück brauche ich nicht so eine Menge. Ich schaffe höchstens 4 Paar pro Jahr. Dir wünsche weiterhin viel Freude bei und an deinen wunderschönen Handarbeiten. Lg. Claudia

  3. Bei so viel schönen Strickstrümpfen bin ich mal richtig von den Socken 🙂 Superschön und Respekt vor all der Arbeit sie zu stricken! Ich liebe Stricksocken, kann aber leider nicht so gut stricken. Früherhabe ich daher immer meine Schwiegermutter gebeten mir die Socken zu stricken, wenn ich ein schönes Muster gefunden hatte. Seit sie im letzten Jahr verstorben ist, gibts bei mir keinen Nachschub mehr als selbstgestrickten Socken.

    1. Soooo viele Socken!
      Ich wüsste nicht, welche meine Favoriten wären. Es sind alle schön.
      Ich hätte nicht ein paar geschafft.
      Mag auch lieber häkeln. Im Moment ist ein Babyjäckchen in Arbeit – werde nächsten Monat Oma.

      Viel bunte Herbstgrüße von deiner stillen Mitleserin Rita

  4. Beneidenswert, eine so schöne Sockenparade. Leider fehlt für den MemadeMittwoch das Bindeglied eines Kleidungsstückes.
    Ein Auszug aus den Regeln :Me-made-Mittwoch dreht sich um selbstgemachte Kleidung für Erwachsene. Accessoires dürfen gerne im Rahmen eines selbstgemachten Gesamtoutfits (d.h. zusammen mit eurem selbstgemachtem Kleid, einer Hose, Bluse, Jacke etc.) gezeigt werden. Einzelne Mützen, Loops oder Taschen sind jedoch nicht das Thema des MMM
    Deshalb löschen wir deinen Beitrag diesmal. Mit herzlichen Grüssen Jeanette

    1. hallo jeanette… ich muß widersprechen… socken gehören zur kategorie „kleidung“!
      …….
      „Sind Socken Kleidungsstück?
      Eine Socke ist ein Kleidungsstück, das an den Füßen getragen wird und normalerweise den Knöchel oder einen Teil der Wade umfasst. Einige Arten von Schuhen oder Stiefeln werden nur über Socken getragen.“

  5. Hallo Marion,
    was für eine Sockenparade. So viele unterschiedliche Muster und Farben. Die sind alle wirklich schön, aber meine Favoriten sind die Nr. 17 und22.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Socken stricken. Du findest garantiert auch weiterhin noch viele tolle Muster in traumhaften Farben.
    Liebe Grüße
    Birgit

  6. Wow, ich gratuliere! 22 Paar Socken in 10 Monaten, das ist wirklich beachtlich. Und was für tolle Kunstwerke dabei sind, der Hammer! Mit 18 neuen Paaren für Dich bist Du für den Winter sicher gut gerüstet 😉 Ich habe kürzlich auch mal wieder gestrickt, 1 Socke ist schon fertig, die zweite steht beim Bündchen…. vielleicht wird es noch was bis Weihnachten. LG und frohes weiternadeln! Kuestensocke

  7. Super! Herzlichen Glückwunsch!
    Du hast durchgezogen und so viele schöne Socken gestrickt. 🙂
    22 Paar ist schon eine Hausnummer, denn du machst ja noch so viele anderen Dinge.

    LG Chrissi

  8. Liebe Marion,
    ich bin begeistert von deiner tollen Sockenparade. Jedes Paar ist ein Unikat und ich kann mich nicht entscheiden, welches mir am besten gefällt. Mit 18 Paaren, die in deine Sockenschublade einziehen durften, bist du nun für den Winter bestens gerüstet.
    Danke, dass du alle Socken noch einmal gezeigt und die Muster dazu verlinkt hast.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  9. Eine wunderschöne Sockenparade und das schönste ist, dass zwei Paar bei mir gelandet sind :-)). Ich mag sie so gern und GsD ist endlich Herbst, ich trage sie sehr oft und freu mich sehr darüber. LG eSTe

  10. Das finde ich absolut beeindruckend! 22 Paar Socken!
    Ich habe jetzt schon mal das Paar angefangen, das ich Weihnachten verschenken will – damit es rechtzeitig fertig ist….
    Schöne Muster hast Du gestrickt in diesem Jahr.
    LG
    Elke

  11. in einer Rekordzeit hast du die vielen Sockenpaare gestrickt, das ist ja grandios!!!! und dann im Oktober noch fertig geworden. Was für eine Leistung. Da kannst du richtig stolz auf dich sein! ist ja auch nicht so, dass dies deine einzigen Projekte waren….
    lG
    sabine

  12. Hallo Marion,
    gratuliere zum erreichten Ziel.
    Deine neuesten Socken sehen wieder super aus. Ich mag die Desgins von VErybusymonkey, aber ich muss gestehen ich habe noch keines von ihr gestrickt. Sollte ich vielleicht mal wagen.
    So viele tolle Socken hast du im Laufe des Jahres gestrickt.
    Liebe Grüße, Manuela

  13. Glückwunsch!!!! Traumhaft schöne Farben und Muster! Allein das Einarbeiten in die kompliziert aussehenden Strickschriften würde bei mir solange dauern,dass ich 22 Paare nie schaffen würde. Es ist eine super Leistung!!
    Und jetzt wird kühler, also unbedingt mit Genuss und Stolz tragen !!!
    Wirklich „hochachtungsvoll“ grüßt Marie

  14. Liebe Marion,

    das ist ja der Hammer! Ein Paar schöner wie das andere. Ich kann Dich gut verstehen, dass 18 Paare davon bei Dir bleiben durften. Jetzt hast Du die Qual der Wahl welches denn getragen wird 🙂 Was gibt es schöneres !
    Viele Grüße Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.