Tanzende Weihnachtsbäume

Gestern hatten wir vom Sport Weihnachtsfeier.
Ich habe mich vorher im Netz nach einem netten weihnachtlichen Spiel umgeschaut
und bin bei den Kinderspielen fündig geworden.
Aber was Kindern Freude bereitet, macht auch Erwachsenen Spaß.

So habe ich mir gestern von meinen Sportkameraden zwei “Weihnachtsbäume ausgesucht.
Die wussten natürlich zu dem Zeitpunkt noch nicht, dass sie ein Weihnachtsbaum sind.
Beide durften sich zwei Leute dazu aussuchen, die dann die Aufgabe
hatten den Weihnachtsbaum zu schmücken.
Zwei Kisten mit Baumschmuck und Lichterkette hatte ich vorbereitet!

Und ich kann euch sagen, wir hatten unseren Spaß.
Ein Weihnachtsbaum würde von unserer Übungsleiterin dargestellt.
Der Weihnachtsbaum ist noch in der Entstehung!

Und hier die beiden fertigen Werke!


Und das gab es bestimmt noch nie.
Tanzende Weihnachtsbäume!

4 Gedanken zu „Tanzende Weihnachtsbäume

  1. Sehr witzige Idee, da muß man erstmal drauf kommen. Das das Spaß gemacht hat glaube ich gerne. Prima so was, nicht nur Sitzen Essen und Trinken und das wars dann.

    Liebe Grüsse Marita

  2. Anett,
    auf "wie grün sind deine Blätter" mussten wir leider verzichten. Unsere weihnachtsbäume waren leider nicht passend angezogen. Die wussten ja vorher auch nicht, dass sie Weihnachtsbaum werden :-))

    Gruß Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.