Ein Nachmittag auf dem Balkon

Nachdem ich heute früh bei schönstem Wetter ca. 20 Kilometer mit meiner Freundin gelaufen bin (eigentlich war schon ein bisschen zu warm fürs Laufen), habe ich mich schon auf einen sonnigen Nachmittag auf dem Balkon gefreut.

Erst war ein bisschen Relaxen angesagt, aber dann wollte ich noch ein bisschen fleißig sein.
Ich hinke beim Mystery-Sticken dolle hinterher. Also habe ich heute ganz viele kleine Quadrate (2,5 xm x 2,5cm, zuzüglich Nahtzugabe) zugeschnitten.
Die kommen nahezu in jedem Block des Mysterys vor! Das hat uns Dagmar schon verraten!

Bevor ich die Quadrate für den einen Block zusammennähe musste ich mich erstmal ein bisschen stärken.
Ich habe zum erstem Mal Gnocchi selber gemacht, und zwar gab es Spinat-Gnocchi mit Tomatensoße. Lecker!!! Bekommt ein dickes Plus.

So, und nun ist Krimizeit! Dabei wird ein bisschen genäht!

8 Gedanken zu „Ein Nachmittag auf dem Balkon

  1. Ach herrje was kleine Fitzelchen! Und die wollen ja auch mal genäht werden! Bin schon gespannt aufs fertige Erbebnis! Meine Patworklehrerin hab ich heute beim Stoffmarkt getroffen und sie hat mir erzählt sie würde mir einen Leuchtturmquilt entwerfen für den nächsten Kurs ;o))! Da bin ich schon sehr gespannt drauf!!
    LG Gaby

  2. Ja, heute habe ich mich auch "nur" ausgeruht!!!Im Garten gelegen und gelesen – das mußte mal sein, etwas Gartenarbeit dazu – leider aber ohne 20 km laufen ;((! Und Deine Gnocchi sehen fantastsch aus!!
    LG von Claudia

  3. hallo marion
    wunderschön wenn du so tolle auszeichnungen bekommst
    dann noch bei traumwetter am balkon werkeln, deine stickarbeiten sind ja auch traumhaft,
    leider kann ich nicht nähen,
    sticken schon,
    nur ich stehe auf kriegsfuß mit der nähmaschine, da mir keine geraden nähte gelingen,
    bewunder dich was du alles kannst

  4. liebe Marion
    sende Dir ganz liebe Grüße
    und schau mal wegen dem Mystic Glance im Wolleweltforum, da habe ich Dir ein bisschen geschrieben.
    Vielen Dank auch für Deine lieben Kommentare.

    Dein Essen sieht total lecker aus und Du bist soooo fleissig!.
    Liebe grüße
    Uschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.