Morgen geht’s los!

Morgen um 9:45 Uhr startet mein Flieger in Richtung ….

… um dann am kommenden Sonntag hieran teilzunehmen!

Um 10:40 Uhr Orstzeit wird es dann als Erstes über diese Brücke gehen!
Ein erstes Highlight, aber auch schon die erste Anstrengung, denn auf ca. 1 Meile (ca. 1,6 Kilometer) sind 150 Fuss ( ca. 60m) Höhenunterschied zu überwinden!

Ich werde auf meinem Hotelzimmer WLAN haben (sagt zumindest der Reiseprospekt).
So werde ich euch dann täglich mit Berichten quälen ;-))

33 Gedanken zu „Morgen geht’s los!

  1. Der Termin ist 'gebongt'. Ich werde an dich denken. Hier sind dann alle verfügbaren Daumen und Pfötchen gedrückt.
    Aber wenn du das hier so beschreibst, scheint es mir so unwirklich. Einfach so, fliegen, nach New York, 'nur' um zu laufen.
    Nee, nee, ich kann mir schon vorstellen, wie du dich drauf freust. Und da freue ich mich eben mit.
    Liebe Grüße Anke

  2. Ich wünsche dir einen tollen Flug, gute Nerven und superschnelle Beine – und drücke dir natürlich Daumen und Zehen am Sonntag!
    Bin sehr gespannt auf deinen Bericht!
    machs guet und toi, toi, toi!
    Herzlichst Rita

  3. …auch ich drück dir ganz feste die Daumen. Das ist ein großartiges Erlebnis an das man immer denken wird.
    Habe vor, meinem Mann zu seinem
    50. Geburtstag auch diesen Lauf zu schenken. Nun warte ich gespannt auf deine Berichte.
    Liebe Grüße und hab eine schöne Zeit in NY
    Martina

  4. Liebe Marion, ich wünsche dir ganz viel Spaß und ich freue mich schon tierisch auf deinen Reisebericht und deine Eindrücke.
    Gute Reise, komm gesund und munter wieder.
    Liebe Grüße Ina

  5. Liebe Marion…
    auch noch mal auf DIESEM Weg….alles Gute für den Lauf!!!
    Wie sagt man…."aller guten Dinge sind 3". Das haben wir hiermit geschafft.
    Deinen Blog werde ich immer wieder anschauen….um Deinen Erlebnissen zu folgen.
    Ganz ruhig….denn Du hast liebe Menschen dabei.
    GGGGGLG Deine Sabine

  6. Gute Reise!

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du den Lauf gut schaffst. So ganz alleine bestimmt nicht einfach. Aber wir sind in Gedanken bei dir und drücken die Daumen.

    Deine täglichen Berichte werde ich verschlingen.

    LG Gabi

  7. Liebe Marion, wir wünschen Dir viel Erfolg und noch mehr Spaß bei Deinem Vorhaben in NY. Hoffentlich brauchst Du keine Schneeschuhe*lach*, andererseits, kühlst Du Dir gleich die füße, wenn sie vom Laufen qualmen*kicher*
    Also wir drücken die Daumen für einen erfolgreichen Run.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

  8. Marion, ich drück dir dolle die Daumen, wünsche dir einen tollen Lauf und gutes Laufwetter!!! Dir und deinen Eltern wünsche ich eine gute Reise! Bin gespannt auf deine Berichte!
    Liebe Grüße, Marlies

  9. Hallo Marion,
    ich wqünsche dir ganz viel Spaß, viele tolle Eindrücke und natürlich, dass du gesund und munter ins Ziel kommst!
    Das ist ja auch mein großer Traum, einmal den MArathoin in NewYork *träum*
    Liebe Grüße
    Nicole

  10. wie genial und supercool ist das denn?
    Marion beim Marathonlauf in NY City
    hach ist das aufregend, ich drück Dir ganz feste die Daumen für diesen einmalig tollen Lauf

    hab' einen guten Flug
    liebe Grüße schickt Dir Traudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.