Bestimmt …

… hat Frauchen dieses Kuschelteil für mich hingelegt. Ganz schnell muss ich mich darauf einkuscheln. Mmmmhhhh so schön weich!
Nein meine liebe Bonny,! Das habe ich nicht für dich dahin gelegt.
Es liegt da, weil Frauchen dieses Ufo nun endlich mal fertig machen will.
Irgendwann ist die Jacke mal in der Versenkung des Strickkorbes verschwunden. Wenn ich dann sowas wieder rauskrame frage ich mich jedesmal, warum tut man sowas?
Nun denn. Kürzlich habe ich meine Jacke vorgekramt, gefühlte 1000 Maschen für die Blende aufgenommen, die Blende gestrickt und gefühlte 2000 Maschen wieder abgestrickt. Menno hat das gedauert!
So sieht sie nun bislang aus.
Nun fehlen noch die (nach dem lieben Hinweis von Sinaida berichtigt!) Ärmel. Den ersten habe ich gestern angestrickt!

16 Gedanken zu „Bestimmt …

  1. Braves Mädchen! Ab und an wollen Uvos aus der Versenkung geholt werden…erinnert mich glatt an meine…

    Sind das links die schrecklichen Socken für mein Kind?

    Liebe Grüße
    Gabi

  2. Da hast Du aber eine wunderschöne Bonnywohlfühldecke gestrickt :-))), nun sei nicht so ;-), Miezi findet sie sooo schön.

    Nein wirklich sie sieht schon sehr schön aus die Kragenlösung gefällt mir auch immer wieder sehr gut.
    Und warum man Ufos produziert, gute Frage, aber ich glaube es gibt nur ganz wenige Stricker die keine haben, also sollte es ganz ok sein wenn man auch welche hat :-))

    LG Marita

  3. Diese feine Jäckchen hättest Du schon längst aus der Versenkung holen sollen, so schön, wie sie aussieht.
    Daran lohnt sich jede Masche, die Du gestrickt hast. Endspurt! Du wirst Dich freuen, wenn sie fertig ist.

    Liebe Grüße, Gisela

    P.S.: Süße Miezekatze 🙂

  4. deine liebe Bonny weiß genau was gut ist!
    Deinen Buchstabendreher bezüglich der Ärmel hab ich übrigens korrigierend so gelesen – "drei Ärmel" *gg wird Zeit, dass ich wieder gesund werde, mein Hirn verblödet echt.

    ich kann auch Gabi nicht zustimmen, ich mag die Sockenfarbe.

  5. Tja, liebe Marion, auch Strick-Uvos müssen mal wieder Luft schnuppern und wenn Du die Jacke nicht fertig kriegst, dann kann dein Kätzchen drauf liegen bleiben*kicher*
    Liebe Grüße und ein frohes Fest
    Siggi und Woodstock

  6. Ganz klar hast du das alleine für Bonny gestrickt *lach*. Eine Katze weiß halt gute Wollqualität zu schätzen!
    Vorbildlich, dass du so ein schönes Ufo fertig strickst. Das habe ich mir für meinen Urlaub auch vorgenommen.
    Danke auch für deinen Hinweis auf meinem Blog. Ich konnte das auf dem großen Bildschirm nicht erkennen, aber nun ist alles wieder gut.
    Ich wünsche dir schöne, friedliche Weihnachtstage und alles Gute für das Neue Jahr.

    Liebe Grüße
    Moni

  7. *seufz* Deine Bonny kann aber richtig schön genießerisch aussehen … tolles Katzentier 🙂

    … und schöne Jacke. Für so ein Großprojekt fehlt mir wirklich die Geduld. Bin sehr gespannt auf Dein fertiges Werk *ansporn*

    Grüßles
    SaLü

  8. Ich hab auch gerade ein UFO am Wickel. Meine Tunika ist in Vergessenheit geraten und ich hab mir vorgenommen, sie heute so weit fertig zu machen, dass ich nur noch zusammen nähen muss.
    Ich wünsch dir eine schöne Zeit auf Fehmarn. Hier ist es heute leider wieder bedeckt.
    lg margrit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.