Sternstunden 2012

In diesem Jahr möchte ich gerne die SternstundenGruppe bei Ravelry unterstützen. 
Ich kann stricken und nähen. 
So ist schon diese Kindermütze entstanden.
Und heute habe ich drei Kuschelkissen genäht. Die Stickbilder waren noch von der letztjährigen Kuschelkissenaktion übrig. Ich habe es dann nicht mehr geschafft, die Kissen rechtzeitig fertig zu bekommen. Nun denn, egal. Nun kommen sie einem anderen guten Zweck zugute!
Im übrigen unterstützt auch Andrea  in diesem Jahr die Sternstunden.

13 Gedanken zu „Sternstunden 2012

  1. Wunderschöne Kissen sind wieder entstanden!
    Die Mütze habe ich am Eröffnungstag der wolllust-berlin.de bei ihrer Entstehung gesehen. Die Bommeln passen sehr gut dazu. 🙂
    An den Sockenstrickerein für die Sternenstunden werde ich mich auch beteiligen. Vielen Dank für den Tip.

    Liebe Grüße,
    Eve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.