Erster Tag geschafft!

So, der erste Tag meines Patchworkwochenendes ist geschafft.
Wir haben es sehr schön hier. Arbeitsraum und Zimmer alles in einem extra gelegenen Haus am Hotel. So sind wir ganz unter uns!
Schaut, so sieht es in unserem Arbeitsraum aus!

Die ersten Teile sind auch fertig.
Auf dem nachfolgenden Foto könnt ihr sozusagen eine Gemeinschaftsproduktion sehen.
Die meisten Teile sind von Susann. Sie musste als Kursleiterin natürlich vornähen, damit wir schon mal schauen können.
Weil die Farben so gut passen, haben wir die Ergebnisse zweier Teilnehmerinnen dazugehängt!
Und hier meine fertigen Blöcke von heute.
Leider kommen auf beiden Fotos die Farben nicht so gut rüber. Die Lichtverhältnisse im Raum sind nicht so berauschend!
Die Patchworkerinnen unter euch haben das Muster natürlich sofort erkannt.
Wir nähen jede einen New York Beauty!

17 Gedanken zu „Erster Tag geschafft!

  1. Liebe Marion,

    das sieht nach einem tollen Nähtreff aus…und alles auf dem Tisch schaut noch sooo geordnet aus!(Bei meinen Nähtrefs sah es meist anderes aus;-)
    Das wird toll, was du dir da vorgenommen hast…bin gespannt, wie es damit weitergeht…

    Liebe Grüße Klaudia

  2. Da sitze ich hier von Neid zerfressen und bestaune eure arbeiten, dankeschön!*lach* Im nächsten Jahr bin ich vielleicht auch dabei. Ich wünsche allen noch viel Spaß und nähen bis der Arzt kommt*kicher*
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock(der liebt Chorin und seine Wälder)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.