NYB – Drei neue Blöcke

Nachdem ich ja Anfang des Monats auf dem Stoffmarkt noch Batics erstanden habe, kann es beim NYB weitergehen. 
Drei neue Blöcke sind entstanden! 
Noch ein bisschen krumm und schief, aber das wird ja noch geändert ;-))

15 Gedanken zu „NYB – Drei neue Blöcke

  1. Hallo Marion,
    die Blöcke sind klasse geworden, tolle Farben! Und das bisschen krumm und schief ist halt nun mal Handarbeit und nicht maschinell gefertigt :o)
    Liebe Grüße und schönen Montag noch
    Susanne

  2. Hi Marion, die Blöckchen sehen jetzt schon sensationell aus. Ich wünsche Dir, dass es weiterhin gut flutscht mit Deinem NYB. Ob ich den je in Angriff nehme ?? ;-))).
    Hatte vorhin auf Deinem Blog gesurft…Männe sah Deine Schafpaten-Söckchen und meinte, die wären total cool! Falls wir uns jemals in Berlin treffen, sollst Du sie bitte tragen *LOL* (ist von ihm ganz lieb gemeint, er ist ein Handarbeiterinnenversteher, naja, als gelernter Handwerker weiß er schon zu schätzen, was wir so machen)
    LG von Sabine

  3. So akurat würd ich das glaub ich nicht hinbekommen. Dazu nähe ich einfach zu selten. Bzw. ich neige dazu es schon beim zuschneiden nicht soooo genau zu nehmen 😉 dann brauche ich mich beim Rest nicht zu wundern, nicht? :-))

    LG
    Willow, die sich gerade vornimmt pro Monat einen Block zu nähen. Schaun wir mal…

  4. Liebe Marion,
    wunderbare NYB-Blöcke hast Du genäht, auch wenn sie ein bischen krumm und schief sind, macht nichts – das gehört dazu. Echte Handarbeit darf das!!!!! Und die Farben, einfach toll. Der Frühling lässt grüßen.
    Liebe Grüße Anke

  5. Guten Morgen liebe Marion,

    Oh die sehen echt toll aus. Habe leider noch keinen weiteren genäht.
    Will mal schauen ob ich in Susann´s Urlaub dazu komme.

    Mach weiter so, bin Neugierig.
    Liebe Grüße
    Chriss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.