Zauberblüten im Rhododendronhain

Im Britzer
Garten (das war mal das BugaGelände)  befindet sich ein Hain
heimischer Gehölze aus Weißbuchen, Buchen und Eichen. Das Zentrum dieses Hain zeichnet sich
durch stattliche, hochgewachsene Rhododendren aus, von denen die meisten jetzt in voller Blüte stehen
Und das war das Ziel unseres heutigen kleinen Ausflugs. 
Ich lade euch ein mit mir sich diese tolle Blütenpracht anzuschauen.

Und habt ihr bis hier durchgehalten?
Dann könnt ihr jetzt noch den Zickennachwuchs bewundern.
Die waren so süß!

7 Gedanken zu „Zauberblüten im Rhododendronhain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.