Nur ein paar ….

… Maschenmarkierer wollte ich basteln. Nämlich diese hier. Die hatte ich kürzlich irgendwo im Netz gesehen und solche musste ich auch unbedingt haben!
Aber wenn ich mein Perlenfach geöffnet habe, dann sehe ich diese und jene Perle und schwups hatte ich insgesamt 88 Maschenmarkierer gebastelt. Hier eine Auswahl, denn es sind ja auch Doppelte dabei!

22 Gedanken zu „Nur ein paar ….

  1. Hallo Marion,
    oh, ja, das kenn ich! Aber MMs sind auch tolle Geschenke für strickende Freundinnen (und so gibt's immer wieder einen Grund, welche zu machen *g*). Schööööön sind dein!
    LG Doris

  2. Oh Gute Idee mit den Buchstabenperlen, die hab ich doch auch irgendwo rumliegen *grübel*. Das erinnert mich doch schlagartig daran das ich auch so kleine Hängerchen fabrizieren wollte……allerdings nicht als Maschenmarkierer sondern als Gebamsel für Kosmetiktäschchen…… sollte ich mir mal notieren sonst gerät es wieder in Vergessenheit…..*liegt am Alter ;o))))))*
    LG Gaby

  3. die sehen ja wunderschön aus – ich frage mich nur: wie bzw. wann benutzt man solche tollen Dinger? Sehr gern würde ich mal einen "in Aktion" sehen, wenn das möglich ist.

  4. Hallo,

    das sind ja süße Maschenmarkierer, tolle Idee…das muß ich mir merken – danke für´s Zeigen!

    Und jetzt schau ich mich mal hier bei dir ein bißchen um auf deinem schönen Blog!

    lg von Susanne

  5. Hm, die sehen ja Klasse aus, hab ich schon des Öffteren gesehen und auch schon mal überlegt, wie man die macht und wo man das Material und vor allem welches Material bekommt, Marion gib doch mal Tips für uns Unwissende.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

  6. Hallo Marion,

    Mensch da warst du aber fleißig und ganz ehrlich, ich wüßte nicht für welchen ich mich entscheiden würde. Die sind alllllleeee soooooo schööööööön.

    Liebe Grüße

    Manja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.