Häschen in der Grube

Mit der Osterdeko tue ich mich immer ein bisschen schwer. Habe dazu nicht so die rechte Lust. Aber als ich gestern auf Ulla‘s Blog dieses süße Häschen sah, musste ich fofort die Stricknadel gegen die Sticknadel tauschen.
Und entstanden ist ein Häschenherz.
Die freie Vorlage für dieses süße Häschen findet ihr hier.

16 Gedanken zu „Häschen in der Grube

  1. Liebe Marion
    Das ist ja allerliebst – und in gelb mal ganz was anderes. Gefällt mir sehr!
    Schöne Ostertage für dich und deine Liebsten und ganz herzliche Grüsse von mir zu dir! Rita

  2. Hallo Marion,
    wunderschöne Osterdeko – ganz schnuffig das Häschenherz und so flott!!!
    Traumhaft auch deine geklöppelten roten Wellen – so was Schönes….
    herzliche Grüße
    von Sabine

  3. Liebe Marion,
    meine Osterdeko ist auch recht spärlich, weiß auch nicht wieso das so ist. Dein Hase ist jedenfalls total goldig. Muss mal nach der Anleitung spinxen gehen.
    Frohe Ostern wünsch ich dir.
    L.G.
    sigisart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.