The View

Heute haben wir Londons neuen Aussichtspunkt besucht (im übrigen bei herrlichstem Wetter): Den Glassplitter bzw. The View, wie es offiiziell heißt!

Und hier zwei wunderbare Ausblicke von oben.
Zum einen auf die Tower Bridge …

… und zum anderen auf den Tower.

Und dieses tolle Foto habe ich heute auf der Stadtrundfahrt geschossen.
Big Ben im London Eye.
So und nun sage ich Tschüss für heute.
Liege auf dem Bett und schaue fern (kann hier ZDF empfangen) und versuche nicht an morgen zu denken.
Habe inzwischen ein bisschen Schiss.
Es war einfach viel zu wenig Training!

19 Gedanken zu „The View

  1. Liebe Marion
    Danke schön für die tollen Bilder aus London und die Erklärungen.
    Ich wünsche dir für morgen toi toi toi und drücke dir die Daumen.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

  2. Auch ich drücke dir ganz doll die Daumen für deinen Lauf. Es wird schon …

    Danke für die vielen tollen Bilder von London. Da war ich nämlich noch nicht.

    Liebe Grüße Anke

  3. Hallo Marion, jetzt bist Du bestimmt schon unterwegs. Ich drücke Dir die Daumen, komm´gut durch und überanstrenge Dich nicht!

    Danke für die tollen Bilder,
    Sabine

  4. Ich drücke dir heute ganz feste die Daumen!! Und die Bilder, die du uns alle von London zeigst, lassen in mir ein so richtiges London-Fieber aufkommen! Aber ich 'darf' ja dieses Jahr auch noch da hin!!!!

    VIEL GLÜCK!!

    Liebe Grüße
    Karin

  5. Liebe Marion, Der Marathon ist ja jetzt schon vorbei und ich hoffe du hast Dein Ziel erreicht, wenn nicht, dann denk dran, es gibt Schlimmeres. Beim nächsten Mal wird es dann wieder besser.
    Du hast eine interessante stad kennengelernt und viel erlebt, das zählt doch auch.
    Fühl Dich geknuddelt
    Siggi und Woodstock

Schreibe einen Kommentar zu Sonja`s Gestricksel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.