Weil ich für morgen …

… nichts zum Anziehen habe (ist so schweinekalt) und ich ja zum Wollefest nach Leipzig fahre, habe ich mir heute rasch ein Rollishirt nach meinem Lieblingsschnitt genäht (Burda Style 09/2012, Modell 104A).
Den
gemusterten Jersey habe ich von einer Strick-/Nähfreundin geschenkt bekommen. Ich fand den
so toll, als sie ihr Shirt genäht hat und kurzerhand hat sie mir den
Rest geschenkt.
So und hier nun das fertige Werk!

13 Gedanken zu „Weil ich für morgen …

  1. Ein tolles Shirt hast du dir da wieder genäht.

    Wünsche dir viel Freude und Spaß auf dem Wollfest. Du triffst bestimmt wieder viele liebe Blogfreundinen Hoffe für euch alle das ganz viel Sonne scheint und es auf keinen Fall regnet.
    Bin schon gespannt wie viel Wolle du dringend brauchst.
    Liebe Grüße

  2. Klasse dein neues Shirt! Aber zieh dir bloß noch 'ne dickere Jacke an. War gerade mit Langarmshirt und Sommerjacke los … brrrrrrrrr :-((( Und den Regenschirm nicht vergessen!
    Drück' dir aber dolle die Daumen, das es zumindest nicht regnet!
    Lieben Gruß und viel Spaß,
    Marlies

  3. Woowww das sieht super toll aus!
    Ich wünsche dir viel Spass auf dem Wollfest, bin schon auf deine neuen Schätzchen gespannt.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

  4. Meine Güte Marion, Du bist wohl gelernte Schneiderin, das ist ja ein echtes Desingerstück, Gratualation.
    Für Deinen Ausflug wünsche ich Dir Sonnenschein und nicht ganz so kalt.

    Liebe Grüße
    Uta

  5. Ein schönes Shirt hast du dir da genäht. Ich wünsche dir viel Spaß beim Wollefest und vor allem schönes Wetter. Bin schon gespannt, was du didr alles mitbringst.

    Liebe Grüße
    Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.