Kuschlige Stulpen

Auf meiner letzten Dienstreise im Oktober nach Ausgburg habe ich im Wollladen so schöne Stulpen gesehen. Gestrickt waren sie aus dieser tollen, superweichen Wolle.
Lana Grossa “Alta Moda Cashmere”
80% Schurwolle, 20% Cashmere
90m Lauflänge auf 50 Gramm
Nadel 6 – 7
An den Stulpen hing auch ein Etikett, aus welchem Heft die Vorlage war. Also geschaut.
Mist! Keines da!
Also gefragt!
Die Verkäuferin lief los, um eines zu holen! Freu!!!
Aber dann, es war das Nachfolgeheft. Das andere gab es nicht mehr.
Naja egal. Wolle trotzdem gekauft. Und nach dem Heft im Netz geschaut und fündig geworden.
Diese hier sollten es werden.
Filati Accessoires, No.10, Modell 37

Gestrickt mit Nadelstärke 6 ging das ratzfatz.
Allerdings waren sie mir wie angegeben mit 28 Maschen zu groß. Deshalb geribbelt und mit 24 Maschen gestrickt.
Jetzt sitzen sie perfekt!
 

22 Gedanken zu „Kuschlige Stulpen

  1. hallo Marion, da hast Du Dir supertolle Wolle ausgesucht und die Stulpen wirst Du mit Vergnügen tragen. Die Wolle kenne ich, denn ich habe meinem Herzallerliebsten einen Loop gehäkelt und der ist schwer begeistert vom Kuscheleffekt.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen 2 Advent und schicke liebe Grüße aus dem Drosselgarten
    Traudi

  2. Au man. Ich quäl mich seit Tagen mit Beinstulpen, weil ich das mit dem Nadelspiel ENDLICH mal hinbekommen will! Aber selbst rechts-links stellt mich mit diesen vielen Nadeln echt vor große Herausforderungen… 😉

    Kurzum: Deine Stulpen sind toll!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

  3. Die sind superschön und dass man gleich auch noch den Daumen an die Wärme strecken kann, finde ich doppelt gut! Und das passende Wetter herrscht ja momentan auch noch!
    Herzlichst Rita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.