PaNähCotto stellt aus

Heute war es endlich soweit. Maja und ihre Patchworkgruppe PaNähCotto zeigten ihre Werke und luden zum Einkauf ein!
Schon vorn an der Straße wurden wir darauf hingewiesen, dass da heute was los ist.
Und den Hof Meiners konnten wir gar nicht verfehlen, 
denn am Eingang war klar wo es lang geht!
 
Eine tolle Location für so eine Veranstaltung.
Im Hof hingen so viele schöne Quilts. Leider meinte Petrus zwischendurch mal die Quilts begießen zu müssen.
Ob der wohl denkt, dass die Quilts dann wachsen und gedeihen???

Und PaNähCotto stellen sich Themen, zu der dann jede aus der Gruppe einen Block zum Nähen vorschlagen muss. Tolle Idee wie ich finde.
So wurden Sampler genäht …
… und Sterne gab es auch.

Und so sehen Frauen aus, die rundherum zufrieden sind und sich freuen, 
mal gemeinsam die Zeit zu genießen. 
Eva ist ebenfalls aus Berlin angereist und kuschelt hier mit Petra vom Kreativladen!
Und es gab eine riesige Überraschung für mich. Jeannette, in Bloggerkreisen unter NähYoga, bekannt, näht im Moment immer wieder mal einen Wandbehang mit Rosina Wachtmeister Katzen. So auch kürzlich, wie ihr hier sehen könnt!
Ich hatte sie in einem Kommentar gefragt, ob sie den nicht mal mitbringen könnte zum Anschauen mit den Fingern. Und ich habe sie vorgewarnt, dass es sein könnte, dass dieser kleine Quilt dann klammheimlich die Reise nach Berlin antreten könnte.
Jeannette muss sich köstlich zu Hause am Bildschirm amüsiert haben, denn was ich nicht wusste: Diesen kleinen Wandbehang nähte sie für mich!!!!
Und schon ziert er mein Wohnzimmer!
 
Jeannette,
nochmals ganz lieben Dank. Ich bin noch immer ganz überwältigt! 
Und ich freue mich noch immer ganz dolle!
Es war rundherum eine superschöne Veranstaltung und ich bin froh hingefahren zu sein!
Habe viele Frauen getroffen, die sich geoutet haben meinen Blog zu lesen und habe dafür viel Lob geerntet.
Deshalb möchte ich all meinen Leserinnen hier jetzt DANKE sagen. 
Ohne euch, wäre das alles nur halb so schön.
Und an die, die nur lesen: Traut euch doch einfach mal auch einen Kommentar abzugeben! Mein Bloggerherz erfreut das!
Und ein kleines Bloggertreffen gab es auch noch!
Von links nach rechts:
Marle, meine Wenigkeit, Maja, Grit und Jeannette.
Von Marle bekam ich für meinen Fahrdienst Stöffchen geschenkt. 
Der Vordere wandert in meine Jane.
Von Petra habe ich diese Dose bekommen. 
Davon habe ich schon eine mit einem anderen Motiv!
Ich liebe diese Dosen!!
 
Auch euch Beiden nochmals ganz lieben Dank!
Naja und so ganz ohne Einkauf ging es natürlich auch nicht.
Hier nun meine neu erworbenen Schätze!

Auf dem My Softie stricke ich mir nochmal die Findlinge!
Und dann auch noch ein paar Stöffchen.
Was ich daraus machen werde??
Keine Ahnung! Nehme gerne Vorschläge entgegen!

Schaut doch mal, diese Pannel!!!
Ist das nicht toll! Und diese Beistöffchen dazu!!!
Und was mache ich nun damit????
 

 

33 Gedanken zu „PaNähCotto stellt aus

  1. Marion, das war ja wirklich ein gelungener Ausflug. Was du alles geschenkt, bzw. ergattert hast ist eine Wucht. Das freut ja jedes "Künstlerherz".
    Schade, dass Petrus immer meint, wir brauchen etwas Wasser….
    LG Agnes

  2. Liebe Marion!
    Da hast Du aber einen wunderschönen Tag gehabt – und um den Wandbehang kann ich Dich auch nur beneiden – natürlich im positiven Sinne!
    Ich finde es toll, wenn man auch mal die Menschen hinter den Blogs kennenlernt. Da freue ich mich schon auf Januar, wenn ich einen Kurs bei Nana mache. 😀
    Dann erfreu dich mal ganz doll an deinem neuen Kätzchen!!!
    LG, Rike

  3. Liebe Marion,
    ich habe den ganzen Tag ganz dolle an euch gedacht und freue mich nun zu lesen, dass es ein wunderschöner Tag war!!!
    Und wenn die Bloggerinnen ein Gesicht und eine Gestalt bekommen ist das immer so schön!!!
    Jeannette durfte ich ja vergangene Woche auch kennenlernen, was echt toll war.
    L.G.
    sigisart

  4. Hallo, hallo, liebe Marion, ich will auch mal piep sagen, damit die Bloggerin sich freut ;). Das hast du aber alles prima zusammengefasst und ich kann nur sagen es war ein rundum gelungener Tag, schön das ihr gekommen seid!

    Grüßli Petra

  5. Da liest man ja die gute Laune aller Beteiligten richtig aus deinem Post. Und der Kateznquilt ist ja der Hammer!

    LG Anke

    P.S. Auch deine Stoffschätzchen sind ganz entzückend. Eine Idee habe ich nicht dafür. Aber dir fällt sicher bald etwas ein. 😉

  6. Schön,das war für dich ein rund um gelungener Tag für dich.Der Katzen ist total schön richtig lebhaft.
    Ich bin mir sicher du wirst bestimmt was tolles nähen aus diesen Stöffchen.
    LG Hannelore

  7. Liebe Marion,
    das war wirklich ein gelungener Tag. Ich freue mich, Dich auch persönlich kennengelernt zu haben. Und noch mehr freue ich mich, daß die Überraschung mit der Katze gelungen ist..hihi
    LG und einen schönen Sonntag
    Jeannette

  8. Liebe Marion,
    erst mal aufheben, streicheln, mit den Fingern ansehen…. 🙂
    Schön, dass es so ein fröhliches Bloggertreffen gegeben hat! Es klingt nach einem rundum gelungenen Tag.
    LG
    Valomea

  9. Gerade eben dachte ich: huch, die kennst Du doch alle! und in der Tat, wie schön Euch auf dem Foto gesehen zu haben.
    Wie toll von Jeannette, Dir die Katze zu schenken.

    Nana

  10. Liebe Marion,
    jetzt weiß ich, woher mir Dein Gesicht gestern bekannt vorkam… 😉 Die Ausstellung war toll und die Überraschung mit dem Katzenquilt ist Jeannette wirklich gelungen. Klasse.
    LG Viola

  11. Hallo Marion.

    Mit dir wird es nie langweilig…… lach. Ist immer sehr interessant was du so schreibst.
    Fuer die Stoffe wird dir schon was einfallen, denn ich, als Nichtnaeher, habe da nicht die Bohne von einer Idee, aber gefallen tun sie mir schon.
    Und die dunkle Farbverlaufswolle waere wahrscheinlich auch in meine Tasche gelandet………. lach.

    Baci, Monika

  12. Das war sicher ein toller Tag. Ich kann mir denken was da los war und sehr schöne Sache hast du bekommen. Die Stöffchen gefallen mir sehr gut da machst du sicher etwas ganz tolles draus. Liebe Grüße Annerose

  13. Liebe Marion,
    da habt ihr ganz sicher einen megatollen Tag gehabt. Was für herrliche Quilts gab es da zu sehen.
    Dir wünsche ich nun viel Spaß mit Deinen Geschenken, ganz besonders mit dem Kätzchen von Jeannette.
    LG Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.