Das erste Mal!

Neee, nicht das was ihr jetzt denkt.
Das erste Mal habe ich hier mitgemacht:
Friday Night Sew-In bei Wendy!
Mehrfach hatte ich bei Sylvia davon gelesen und wollte auch mal dabei sein. 
Gottseidank hat sie auf ihrem Blog rechtzeitig erinnert! 
Mein erster Friday Night Sew-In begann schon am Nachmittag.
Genervt von einer Diensbesprechung bin ich schon am frühen Nachmittag nach Hause. Einige lästige Hausarbeiten mussten noch erledigt werden und dann ging es los.
Zu Beginn habe ich meinen Nähplatz vorbildlich aufgeräumt 🙂

Aber was nähe ich nun?
Was Neues?
Etwas Angefangenes fertig?
Weiter am Stonefields oder meiner Jane?
Was für eine schwääääre Entscheidung 😉
So habe ich mich zunächst für den Stonefields entschieden.
 
Zwei Blöcke aus Monat drei waren schnell mit der NähMa genäht.
Borderes four Patch heißen die.
Schau Uta, zwei von deinen Stöffchen sind dabei!
 

 Jaja, ich weiß.
Monat eins und zwei sind noch nicht fertig. Das wird schon noch!
Zwei weitere Blöcke aus Monat drei wurden für die Handapplikation vorbereitet.
Und ein paar Hexagons für die erforderlichen 171 Blüten zugeschnitten und zwei davon zwischenzeitlich auf der Couch beim Kurzkrimi genäht.
So das sollte es aber auch zum Stonefilds gewesen sein.
Aber der Abend war noch lang.
Ich besitze viele schöne Bücher und Zeitschriften, aber irgendwie nähe ich daraus sehr wenig.
Also habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und ein Buch rausgeholt. 
Nämliich dieses hier!

Entschieden habe ich mich für dieses Muster.
 

Ich brauche dringend neue Kissen.
Und ich habe ja noch diverse Stoffe aus der Moda-Serie Bobbins and Bits.
Und soweit bin ich dann gekommen.
 
Jetzt kommen noch zwei Ränder und dann ist die Kissenplatte fertig!
Bonny war auch die ganze Zeit dabei.
Nur leider war ihre NähMa nicht betriebsbereit und zum Pfotinähen hatte sie keine Lust.
So hat sie sich auf den Stöffchen ein bisschen entspannt :-)))
 

23 Gedanken zu „Das erste Mal!

  1. Liebe Marion,
    Da hast du aber eine Menge tolle Sachen geschafft. Bei mir ist es aufgrund der fortgeschrittenen Stunde nur noch Fäden vernähen und vorzeichnen geworden.
    Wenn dein Wochenende so weiter geht, schaffst du aber eine ganze Menge.
    LG, Rike

  2. Ich würde sagen, deine Ergebnisse lassen sich durchaus als Erfolg verbuchen. Deine frühlingsfrischen Gänseflüge gefallen mir und ich kann sie mir gut als Kissen vorstellen. Und die Stonefield-Blöckchen werden auch wieder ein Hingucker.

    Herzlichst, Petruschka

  3. Menno Marion, da haste aber gut geschafft und supi Gänsekissen sind geschlüpft, paß blos auf, daß sie nicht wegfliegen*grins*
    Liebe Grüße und schönes WE
    Siggi und Woody

  4. Liebe Marion,
    das klingt doch nach einem tollen Abend. Ich bewundere ja deine Patchworkarbeiten. Sie sehen immer so toll aus.
    Deine Bonny ist übrigens total niedlich. Meine Flauschis lieben es auch beim nähen zu helfen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    Liebe Grüße,
    Sabine

  5. Ein tolles Muster und schöne Stoffe hast du für die Kissen ausgesucht – gefällt mir. Deine Katzi scheint ja immer mittendrin statt nur dabei zu sein. Da hast du wohl immer schmusige Gesellschaft.

    LG Maja

  6. Na da warst du ja wieder sehr fleissig………… lach.
    Ich glaube fuer soviel Kleinkram haette ich gar keine Lust mehr.
    Ausserdem ist meine Naehmaschine schon ein altes Schaetzchen, ich bin mir aber noch nicht klar, ob ich mir ueberhaupt noch eine neue anschaffen soll………

    Baci, Monika

  7. Liebe Marion,
    oh, jetzt hab ich dich erwischt,du gehst neben der Jane 'fremd' *LOL* Dieser Stonefield Quilt geistert ja schon seit einiger Zeit durch's Netz, bin gespannt, was du draus machst! A Passion for PW ist eines meiner Lieblingsbücher und dein neues Projekt daraus gefällt mir super! Herzlichst, Martina

  8. Marion… I love your Stonefields blocks. The colours and fabrics are so pretty. Love the cushions you are making too… so bright and cheerful. Your little kitty helper is gorgeous she did a good job supervising your sewing…. :o) xxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.