Time for Jane #25

 Diesmal hatten wir zwischen den Zeigemittwochen etwas mehr Zeit!
Deshalb konnte ich mich auch voll und ganz dem Rest meiner Reihe E widmen.

E5

Rising Sun

E10
Five & Dime

Den musste ich nochmal nähen. Nachdem ich den Zauberstift rausgeditscht habe hat der rote Stoff trotz vorwaschen ausgeblutet 🙁
Nur gut, dass es ein leichtes Blöckchen war 🙂

E11
Wagon Wheel

Das war auch wieder so ein Angstblöckchen  …bibber…
Aber bei That Quilt nachgeschaut und dann ging es ganz einfach.
Den habe ich super gerne genäht!

Und damit ist auch Reihe E fertig 🙂 

Und ein bisschen Reinkuscheln geht auch schon!

Und noch ein nachtrag!
Ich begrüße Barbara in der Mitte der Time for Jane-Näherinnen!
Herzlich willkommen!

25 Gedanken zu „Time for Jane #25

  1. So sieht der Quilt bereits jetzt traumhaft aus! Gut, das du entschieden hast gleich auf die Größe der Einzelteile zu achten und sie direkt zu quiten.
    Viel Spaß beim Koffer packen 😉
    LG Gabi

  2. Hallo liebe Marion,

    Schön sind Deine Blöcke geworden ! Die Rot/ Weiß-Kombination finde ich superschön!!!!
    Dadurch, das Du die Blöcke direkt zusammen nähst ist das Erfolgserlebnis noch größer! Eine Superidee !!

    Vielen Dank für die Begrüßung
    Und liebe Grüße
    Barbara

  3. Oh! Reinkuscheln geht schon! Das ist ja ein unheimlicher Fortschritt! Deine neuen Blöckchen sind klasse geworden. Und es ist schon so, dass man vor manchen mehr Angst hat, als sie es wert sind. Vor solchen Applikationsblöcken drücke ich mich immer wieder gern… 🙂
    LG
    Valomea

  4. Du hast schon 5 wundervolle Reihen, liebe Marion. Fantastisch. Ich habe gerade mal drei geschafft. Und so tolle neue Blöckchen. Dein E5 in rot erinnert mich irgendwie an eine Landesflagge. Muß ich mal googeln.
    Ich schicke dir liebe Grüße
    Iris

  5. Ach, wie schön die neuen Blöcke sind. Der erste erinnert mich an Jahrmarkt (Kirmes,….) uns an die tollen rotweissen Zuckerstangen. Du eingekuschelt in den Quilt, der noch nicht ganz fertig ist, sieht sehr gemütlich aus…..
    LG Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.