Restefest 2018 – Im Juni –

Kürzlich postete Frau Patch it ihre kleinen Chiptäschchen. Ich war begeistert. Denn sie näht ihre Täschchen ein wenig anders, als ich die Vorlagen aus dem Netz so kenne. Hier ist auch eine dreifgarbige Variante möglich. Gut für den Resteabbau.
Also rasch zu Frau Patch it und die Vorlage gekauft.
So sind nun einige Chiptäschchen entstanden.

Seht ihr die verschiedenen KamSnaps. Die ganz normalen kennt ihr ja bestimmt.

Bei Frau Patch it gibt es jetzt aber auch Herzen

Sterne

… und Erbeeren!

Ihr seht, ich habe bei meinem Besuch nicht nur die Vorlage für die kleinen Täschchen gekauft. Es mussten auch ganz viel KamSnaps mit. Und wir haben noch lange nicht alle Farben.
Ein Täschchen bleibt bei mir, das eine oder andere werde ich verschenken und mit den Restlichen? Frau Patch it hat da ein gute Idee, die ich gerne unterstützen möchte. An das Waldkrankenhaus werden jeden Monat 40 Herzkissen gespendet. Die benötigen natürlich Füllung, die wir in dem großen blau-gelben Möbelhaus kaufen. Für fünf Kissenfüllungen gibt es ein Chiptäschchen. Da ja nun nicht jede(r) fünf Kissenfüllungen dabei hat [warum eigentlich nicht frage ich mich gerade ;-)] kann natürlich den Betrag auch in Euronen geben. Das Geld gebe ich dann an Frau Patch it weiter, die dann einen Großeinkauf an Kissenfüllungen machen wird. Eine unterstützenswerte Idee, wie ich finde. Bei meinen Klöppelweibern konnte ich schon einige Chiptäschchen an die frau bringen.

Und nun seid ihr dran. Zeigt her, was ihr aus euren Resten in diesem Monat so näht.
Deine E-Mailadresse, deine Blogadresse, deine IP-Adresse sowie Zeit und Datum deiner Verlinkung werden im
Link-up tool inlinkz.com gespeichert. Duselbst kannst Deinen Link jederzeit wieder aus der Linkparty löschen. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Die Linkparty ist ab sofort bis zum Monatsende geöffnet.

16 Gedanken zu „Restefest 2018 – Im Juni –

  1. Ja die kleinen Täschchen sind schon goldig, und du hast eine tolle Idee. Viel Erfolg damit.
    Ich bin noch gar nicht dazugekommen etwas neues aus den Resten zu machen, aber ich bleibe dran.
    lg und schöne Woche, Martina

  2. Liebe Marion,
    die Täschchen sind klasse und zugleich eine tolle Restverwertung. Die passenden Kam Snaps peppen die ohnehin schon schönen Täschchen noch zusätzlich auf.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  3. Oh das sind ja schon soooooo viele – sag ich doch die vermehren sich ganz schnell und wunderbar. Man weiss gar nicht wo die aufeinmal alles herkommen, aber schwupps sind schon wieder welche fertig.
    Vielen Dank für deine Unterstützung.
    Auf das wir viele Abnehmer finden.
    Liebe Grüße Chriss

  4. Hallo Marion,
    das ist ja ein ordentlicher Schwung Chiptäschchen! Und für einen guten Zweck gucken sie sich besonders schön an.
    Mir lief auch zufällig ein “Rest” über den Weg und ich bin mal wieder dabei.
    LG
    Valomea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere