Samstagsplausch {41.18}

Was war das für ein wunderbares Wetter diese Woche! Da war am Nachmittag sogar mein Woche in Gera einigermaßen erträglich. Nach Dienstende habe ich die Sonnenstahlen genutzt und mich lesend in ein Cafe gesetzt. Ja ihr seht einen eBook-Reader. Auf Reisen finde ich die Dinger einfach praktisch. Nicht so groß und nicht so schwer. Als Bahnreisende ein erheblicher Vorteil für mich. Trotz des schönen Wetters bin ich doch froh, dass meine Gerawoche vorbei ist. So ganz allein den ganzen Nachmittag und Abend ist doch langweilig und andauernd im Hofwiesenpark spazieren gehen ist auch nur mäßig spannend. Aber es war meine letzte Gerawoche in diesem Jahr, sofern ich nicht eine Vertretung übernehmen muss. Aber ich glaube das wird nicht passieren.
Ich war auch mit Wooly zusammen im Naturhutladen. Hier hat er darüber berichtet. Ich muss ihm jetzt nur ganz schonend beibrigen, dass seine Angebetete schon in der Ferne bei der Herbstprinzessin wohnt und für ihn nicht erreichbar ist. Hoffentlich ist er nicht allzu traurig.
Ansonsten freue ich mich auf heute Nachmittag. Asa Tricosa ist zu Besuch bei Herrn U und gibt zwei Kurse. Ich nehme an dem Kurs für die Flap Pockets teil. Ja ich könnte das auch nach Ihrem Tutorial stricken. Aber ich mag Asa sehr gerne und freue mich sie mal wieder in echt erleben zu dürfen.
Und nochmehr freue ich mich auf Sonntag! Warum? Ich habe Urlaub und werde wie immer auf meine Lieblingsinsel fahren. In der ersten Woche habe ich sogar Gesellschaft von meiner Freundin Claudia. Mit unseren Kameras im Gepäck werden wir über  die Insel stromern, denn Claudia kennt Sylt nicht.
Jetzt aber setze ich mich ein bisschen zu Andrea an den Plaudertisch.

15 Gedanken zu „Samstagsplausch {41.18}

  1. Guten Morgen liebe Marion, ja so allein in einer anderen Stadt das ist schon ziemlich doof. Ich war mal für drei Tage in Dortmund, Chemnitz und auch schon mal in Gera, das ist mir für diese Tage schon schwer gefallen. Aber Du hast das Beste draus gemacht und nun kannst Du Deinen Urlaub genießen. Hab eine super schöne Zeit. Lieben Gruß Sylvia

  2. Ich wünsche dir viel Spaß heute. Solche Kurse habe ich noch nie besucht. Liegt wohl auch daran, das ich mir gerne alles selber beibringe und ich “falsch”stricke. Ich muss doch ohnehin umdenken.
    Sonntag schon nach Sylt? Hach, wie die Zeit vergeht.
    Ein schönes Wochenende für dich
    Andrea

  3. Liebe Marion, Du hast die Zeit in Gera doch wirklich gut genutzt und auch so scheinbar langweilige Nachmittage haben durchaus ihre Berechtigung… Hab heute viel Spaß bei Herrn U. und eine schöne Zeit auf der Insel! Gute Erholung und ganz liebe Grüße an Dich, Katrin

  4. Liebe Marion,
    Whooly ist der wahre Natur-Hut-Typ;-)
    Beim Kurs bei Herrn U. wünsche ich dir viel Spaß…und auch für deinen Urlaub auf deiner Lieblingsinsel. In Gesellschaft macht es doppelt Spaß;-)

    Liebe Grüße Klaudia

  5. Liebe Marion,
    da war deine Woche ja auch schon wieder ganz schön voll gepackt. Ich freue mich mit dir, Urlaub auf der Insel ist was ganz Tolles. Genieße es und grüße mir den Wind und die Wellen. Hach ich vermisse das Meer so sehr hier im Süden. Mach es dir fein und ganz viel Spaß mit Claudia. ❤️

    Herzliche Grüße,
    Annette

  6. Hallo Marion,

    Jetzt bist Du bestimmt auf Sylt. Meine Freundin ist auch grad dort. Ich hab schon tolle aktuelle Bilder gesehen. Ein Traum. Ich wünsche Dir und Deinen Begleitern eine tolle Zeit auf Sylt. Der Kurs gestern war bestimmt auch toll.

    Liebe Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere