Samstagsplausch {48.18}

Mmmmh riecht ihr wie das duftet?! Bei Weihnachtsmusik -mein Lieblingsradiosender spielt das ganze Wochenende Weihnachtsmausik und das an jedem Adventswochenende- hatte ich schon Plätzchen im Ofen.
Und wir dürfen heute endlich das erste Türchen unseres Adventskalenders öffnen. Im realen Leben habe ich einen Adventskalender mit selber bestickten Tütchen, den mir immer meine Eltern befüllen. Und dann gibt es noch die zahlreichen virtuellen Adventskalender! Mögt ihr die auch so sehr? Ich liste euch mal die auf, die ich immer anschaue. Habt ihr vielleicht noch welche für mich?
ARD Buffet Adventkalender – aus vielen kleinen Quadraten wird eine Decke gestrickt –
Bernina – Kostenfreie Anleitungen –
Die WollLust – Angebote und kostenfreie Anleitungen im Wechsel –
Drops – kostenfreie Anleitungen –
Farbenmix – Adentskalendertasche MixMich –
GritsLife – jeden Tag 3 Stoffe und ein Zubehöer im Angebot –
Janukke – Ihr müsst bei Rvelry registriert sein und in der Gruppe von Janukke –
Jen Daly Quilts – Christmas Quilt Along
Namensbänder – Ein Advenstkalender mit Gewinnspielen –
Planet Patchwork – Täglich zwei Stoffe im Angebot –
Ursula Schertz – Jeden Tag gibt es auf einen Artikel Adventsrabatt –
Quiltfriends – Hier müsst ihr registriert sein, um im Forum lesen zu können –
Quiltglück – Hier müsst ihr registriert sein, um im Forum lesen zu können –
Schnittquelle – Reduzierte Schnittmuster –
Sewy – Jeden Tag ein Angebot –
Simply Kreativ – Gewinnspiele –
Werkstatt für historsiche Stickmuster – Weihnachtsspezial 2018 –

Und was mache ich am ersten Adventswochenende so? Nachher gehe ich zu meinem Lieblingsnähmaschinenhändler. Er hat eingeladen zu “LivingQuilts trifft HandyQuilter”. Was sich dahinter verbirgt. Der Nähmaschinenladen hat zur Zeit eine HandyQuilterMaschine stehen und Birgit Bradler wird dort heute ihre Künste vorführen. Vielleicht dürfen wir ja auch mal probieren.
Und morgen? Da werde ich wohl den ganzen Tag zu Hause sein. Ein paar Plätzchen backen und mich um das Geburtstagsgeschenk für meine Mama kümmern. Mein Vater fand meinen JeansStrandläufer so toll und fragte mich, ob ich für Mama nicht auch so eine nähen könnte. Na klar kann ich das. Und das mache ich sogar richtig gerne.
Aber jetzt habe ich noch ein bisschen Zeit mit euch bei Andrea zu plaudern.

 

 

16 Gedanken zu „Samstagsplausch {48.18}

  1. Guten Morgen, liebe Marion,

    Ich mag die vielen Adventskalender auch total gerne. 2. hätte ich noch nicht, allerdings muss man eventuell Mitglied sein. Die Patchworkgilde und Patchwork-Quilt-Forum.
    Ich wünsche Dir, eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Elke

  2. liebe Marion da werde ich nachher mal in Ruhe stöbern und vielleicht noch Anregungen erhalten.
    In diesem jahr bin ich mal Adventskalenderfrei, so hätte ich auch mich beteiligen Dürfen, nur weiß ich spätter immer nicht wie ich mit all den Geschenken verfahren soll. Es steckt soviel Mühe darin , verwenden kann ich nur wenig und ich mag dann auch nichts wegwerfen! So gehts mir auch mit dem Julklapppäckchen doch möchte ich auch kein Spielverderber in den Grupentreffs sein!
    Liebe grüße von Frauke

  3. Hallo, Marion,

    da schaust Du ja bei einer ganzen Menge virtuellen Adventskalendern vorbei! Und was ich so gelesen habe, gibt es da ja auch immer wieder die eine oder andere “Verführung”! Bestimmt das reinste Attentat für jeden, der gerade eine Woll- und/oder Stoffdiät macht, oder?
    Als Adventskalender kann ich Dir noch den vom ARD Buffet nennen; da wird während der Adventszeit eine Decke mit unterschiedlichen Mustern gestrickt. Nur für so nebenbei zum Stricken, da alle Muster nur aus rechten und linken Maschen bestehen. Ich selbst habe keinen Adventskalender, habe aber an zwei Blogfreunden je einen für ihre Katzen verschickt – also, selbst zusammen gestellte, keine gekauften.
    Deine Mama wird sich bestimmt sehr über ihren Strandlaeufer freuen. Sie ist dann ja auch Schütze.

    Ich wünsche Dir und Deinen Eltern eine besinnliche, friedliche Adventszeit

    Sabine

  4. Liebe Marion,
    vielen Dank für die Liste mit den virtuellen Adventskalendern. Da werde ich gleich mal ein paar Türchen öffnen. Ich wünsche dir viel Freude beim Nähen der Tasche für deine Mama und natürlich auch beim Plätzchen backen.
    Herzliche Grüße und einen schönen 1. Advent
    Gudrun

  5. Vielen Dank für die Auflistung dieser wundervollen Adventaktionen. Bei diesem Angebot wünschte ich mir fast, dass es viel mehr als 24 Tage wären. Ich werde alles gebotene sehr genießen und wünsche dir eine gemütliche Adventzeit.
    LG eSTe

  6. Da hast du ganz schön viele Adventskalender benannt, danke dafür. Ich vergesse dann immer, die Seiten zu besuchen oder finde keine Zeit.
    Ich hoffe, du hattest heute viel Spaß beim Backen und Nähen?
    Liebe Grüße von Catrin.

  7. Habe gar nicht gewusst, dass so ein Adventskalender Angebot grassiert. Da ist die Adventszeit schon lange vorbei bis ich dazu komme mich durch zu stöbern.
    Ich bin mir sicher, dass deine Mama positiv überrascht sein wird.
    L G Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere