Restefest 2019 – Im Februar

Da ist schon wieder ein Monat rum und ich habe nicht wirklich was geschafft. Im Januar bin ich kaum zum Nähen gekommen. So habe ich mein Resteprojekt für den Februar auch erst gerstern genäht.
Seit September vergangenen Jahres bin ich stolze Besitzerin eines iPads. Unsere Nachwuchskräfte des Jahrganges 2018 sind mit iPads ausgestattet worden und wir Lehrkräfte auch. Nun schleppe ich das Ding andauernd mit mir rum und musste feststellen, dass die “Hülle” ganz schön leidet. Die Hülle ist aber nur so eine Art Klappe, in der sich auch die Tastatur befindet. Also musste jetzt endlich Abhilfe geschaffen werden, bevor mein iPad noch schlimmer aussieht. Also Jeansreste rausgesucht und rote Stoffstücken, die ich auf eine Kassenrolle genäht habe. Und nun ist mein iPad schön eingekleidet.

Damit ich die Hülle auch weit aufmachen kann, habe ich den Reißverschluss weit in die Seiten reingenäht.

So kann ich das iPad bequem rein- und rausnehmen.

Heute darf die Hülle schon gleich auf Reisen mit mir gehen, denn ich muss auf Dienstreise nach Gera.
Weil ich meine Hülle am Wochenende genäht habe schike ich sie auch zu Ingrid’s “Nähzeit am Wochenende”.
Und nun seit ihr wieder dran. Zeigt her, was ihr so aus euren Resten genäht habt!

Inlinkz Link Party

31 Gedanken zu „Restefest 2019 – Im Februar

  1. Das Problem kenne ich vom Laptop…Die Hülle sieht schon ziemlich schräg aus, da ich ihn täglich nutze. Und da hast Du Dir eine tolle Hülle genäht! Das Rot kommt super raus und Reste sind auch wieder weg. Was will man mehr, oder? Und ja, dem Hobby kommt oft das Leben dazwischen, umso toller ist es, wenn man sich Zeit dafür stibietz! Schönes Wochenende wünscht Dir Ivana

  2. Liebe Marion, das ist eine echt schicke Hülle und ich frag mich auch manchmal, warum die Originalhüllen so wenig belastbar sind, wo man/frau das Teil doch irgendwie dauernd benutzen soll? Hab eine gute Zeit in Gera und bis bald wieder….
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich von Katrin

  3. sehr edel ist dein Lapptoptasche, hast du da auch noch eine Verstärkung hineingenäht, danle für die Tipps dazu , das wäre auch mal etwas für uns. Da fügte noch meine Decke zu den Links dazu. Im Jan. ging es leider nicht mehr. Vielen Dank für schöne Sammlung der Ideen für Restarbeiten… Liebe Grüße von Frauke aus dem sonnigen Norden

  4. Liebe Marion,

    eine wirklich tolle Hülle für dein IPad, ach was sage ich da, eine sehr edle Tasche trifft es eher ….. toll ist sie geworden und sieht so gar nicht nach Resten aus. Viel Spaß damit!

    LG Ute

  5. Oh die ist toll, ich mag rot und mit dem schwarz und so in sich gemustert, das sieht super aus! Dieser weit eingenähte Reißverschluss ist cool, nähe ich den einfach um die Ecke rum und dann das Täschchen normal zusammen, hmm, ich stehe da echt manchmal auf dem Schlauch. Liebe Grüße Ingrid (PS: die sich wünscht, dass hier auch mal die Lehrer mit ordentlichen Geräten ausgestattet werden.)

  6. Hallo Marion,
    was für eine schöne Hülle, ganz verliebt bin ich in den Roten Stoff.
    Ich liege in den letzten Zügen für ein paar Restesocken, bisher aus 4 Resten Wolle, die kann ich demnächst zeigen.
    Herzliche Grüße, Martina

  7. Liebe Marion,
    deine iPad-Hülle sieht sehr schick aus. Die Farbkombination und der weit zu öffnende Reißverschluss sind toll.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  8. Liebe Marion,
    welch eine schöne Hülle ist da entstanden. Eine gute Idee zum Schutz des iPads.
    Da wird sich die Hülle jetzt auf der Reise sicher bewähren.
    Liebe Grüße
    Monika

  9. Liebe Marion,
    deine neue ipad Hülle sieht richtig elegant aus. Rot und schwarz sind aber auch perfekte Partner und das rote Innenfutter ist da quasi ein Muss. Da hast Du Dir etwas sehr schönes genäht. Viel Freude wünsche ich Dir damit.
    Liebe Grüße Anke

  10. Liebe Marion, das ist aber eine tolle Laptoptasche. Richtig schön! Ich finde so ein Sreifen aus Stoffresten ist sehr chic und Jeans geht eigentlich immer, oder? Ich habe noch so viel Jeanshosen hier liegen, ich muss da unbedingt mal wieder was draus nähen.
    Liebe Grüße Deine Ariane

  11. Reißverschluss – das ist. Doch praktischer als das Steckschloss an meiner i pad -Hülle!-
    Da haben sich aber seltsame Verlinkungen bei dir breit gemacht, oder?
    Eine guten neuen Monat!
    Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere