Patchwork-Gartenfest bei Grit – Teil 2 –

Wie versprochen gibt es hier nun Teil 2 meines Berichts zum Patchwork-Gartenfest bei Grit.
Und wie versprochen nehme ich euch mit in den wunderschönen Garten von Grit.
Grit hatte überall Sitzgelegenheiten aufgestellt. Jeder Tisch war liebevoll mit einem kleinen Quilt bestückt.

Und während wir da so saßen wurde natürlich genäht. Und was? Hexagons!!! Trotz LaPassion haben wir noch immer Lust auf Hexi’s, wie wir sie liebevoll nennen.

Aber Grit hat auch an die Besucher*innen gedacht, die vielleicht ihr Nähzeug zu Hause hatten oder vielleicht sogar noch nie Hexi’s genäht hatten. Auf den Tischen luden Schalen zum gemeinsamen Nähen ein.

Aber jetzt machen wir einen Rundgang durch den Garten. Ich hoffe ihr habt etwas Durchhaltevermögen. Es war echt schwierig eine Auswahl zu treffen. So sind es ein paar Foto’s mehr geworden.

Na seid ihr noch da? Ich denke ihr versteht jetzt noch besser, warum ich diesem Tag so wunderbar fand.
Und nach einer solchen Veranstaltung bin ich immer voller Tatendrang. Tausend Ideen und Vorhaben schwirren in meinem Kopf herum. Ich bin dann mal nähen!

 

 

23 Gedanken zu „Patchwork-Gartenfest bei Grit – Teil 2 –

  1. Bei all den hübschen Deckchen, Untersetzern etc. bekomme ich richtig Lust mir auch mal ein kleines einfaches Teilchen zu nähen. Danke fürs Zeigen und “Mitnehmen”. Wirklich tolle Kunstwerke sind das.
    Liebe Grüße Jacky

  2. Welch liebevoll gestaltete Sitzplätze. Das sieht gemütlich und einladend aus. Super schöne Quilts zeigst Du uns. Da wird man wirklich wieder inspiriert für Neues.
    Liebe Grüße
    Monika

  3. Liebe Marion,
    bei mir war dieses WE leider anderweitig verplant – das hätte mir so gut gefallen!
    Du hast tolle Quilts eingefangen, den rot-schwarzen Läufer hatte ich noch auf keinem Foto gesehen, der ist cool.
    LG
    Elke

  4. Sehr, sehr schöne Quilts.
    Kompliment 👍
    Ich wäre gern dabei gewesen.
    Schön, dass ich auf diese Weise dabei bin.
    Ich wünsche weiterhin viel Freude an diesem Hobby.

  5. Du meine Güte! Wieviele Hexis sind denn in dem grossen Quilt vernäht? Ich hab jetzt schon Blasen an den Fingern! :0) Wunderbare Arbeiten, alle miteinander! Da verstehe ich deinen tatendrang – ich darf da also nie hinfahren, da werd ich glatt manisch :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere