Samstagsplausch {07/2020}

Eine anstrengende Woche in Gera liegt hinter mir. Jeden Tag volles Unterrichtsprogramm in zwei verschiedenen Lehrjahren. Da weiß die unterrichtende Frau hinterher, was sie getan hat.
Die Rückfahrt mit der Deutschen Bahn war auch etwas anstrengend. Ab Leipzig wurde für meinen ICE ein Ersatzzug eingestezt. Die Platzreservierungen hatten keine Gültigkeit mehr und es war rappelvoll. Ich habe aber noch einen freien Platz ergattern können. Aber was für ein unmöglicher Mensch war das. Der räumte nur mit Widerwillen den Rucksack vom Platz neben sich. Dann machte er mich auch noch an, dass ich zu faul sein nach vorn zu gehen. Hallo?!?! Der Zug war voll. Dann saß er die ganze Zeit schnaufend, brabbelnd, hustend, die Nase hochziehend und noch so diverse andere Geräusche machend neben mir. Dann sprang er wieder auf, um in seinem Rucksack zu kramen und danach gab es wieder Geräusche. Was war ich froh, als der dann schon Südkreuz ausgestiegen ist. Ich möchte nicht wissen, wie der sich benommen hätte, wenn er mich zum Aussteigen wieder hätte vorbei lassen müssen.
Und was steht am Wochenende so an? Nachher bringe ich meine Oldies zur Bahn. Die Glücklichen dürfen heute nach Sylt fahren. Mittags besuche ich dann zwei Sessions bei Apple. Ich muss ja mein MacBook kennenlernen. Hier hatte ich es in seinem schönen neuen Kleidchen gezeigt. Direkt danach werde ich mich mit ganz vielen Frauen und vielleicht sogar ein paar Männern zum gemeinsamen Stricken und Häkeln, dem Valentinssträkeln, treffen. Organisiert wird das über Instagram.
Morgen dann will ich ganz viel nähen. Zwei Schlafanzüge stehen u.a. auf dem Programm.
Nun aber ist Zeit zum Plaudern bei Andrea.

15 Gedanken zu „Samstagsplausch {07/2020}

  1. guten morgäääähn,

    Sowas mit dem Ersatzzug kenne ich nur zu gut, hatte ich letztes Jahr als ich aus Köln zurück fuhr auch. Dieser war sooo voll, das ein Teil der stehende Leute wieder raus musste aus Sicherheitsgründen.
    Wenn ich solch einen Platznachbar gehabt hätte, ich glaub ich wäre irgendwann an die Decke gegangen. Sowas nervt voll.

    Wünsche dir ein sehr schönes Wochenende

    Herzlich

    Sheena

  2. Liebe Marion, na solche Sitznachbarn brauch ja kein Mensch. Das ist uns auch mal passiert. Die haben dann echt noch diskutiert. Ein Mensch hat sage und schreibe 4 Plätze im Zug benötigt, damit die Füße oben liegen. Und gerade wenn ein Zug ausfällt sollte man doch mehr Rücksicht nehmen.
    Erhole Dich von der Woche und habe heute viel Freude. Ein schönes Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

  3. Ja, Höflichkeit und Freundlichkeit sind heute leider nicht mehr so weit verbreitet und manchen Mitmenschen gänzlich unbekannt.
    Du hast schöne Pläne für das Wochenende. Genieße es nach der anstrengenden Woche.
    Winkegrüße Larissa

  4. Solch unmögliche Gattungen habe ich morgens auch häufiger in den Öffis… als wären sie allein. Fürchterliche Menschen.

    Deine Pläne hören sich toll an. Ich nutze den Abend, wo der Mann unterwegs ist auch um noch heimlich ein paar Socken zu stricken. Nachdem ich jetzt endlich die Ferse verstanden hab muss ich doch üben.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Jacky

  5. Das glaube ich dir gerne, dass du geschafft warst nach der geballten Unterrichtswoche. Dein Reisenachbar gab dir sicherlich noch den Rest, was für unterschiedliche Kinderstuben doch genossen werden. Viel Vergnügen wünsche ich dir heute bei deinen Unternehmungen. Und ja deine Neuen Hüllen gefallen mir sehr gut.
    L G Pia

  6. Liebe Marion,
    solch einen Fahrgast neben sich, braucht kein Mensch…da wäre ich auch froh gewesen, wenn er sich schnellstens verabschiedet hätte.
    Viel Spaß heute nachmittag und morgen beim Schlafis nähen;-)

    LG Klaudia

  7. Oje, das sind die netten Mitfahrgäste, auf die man gerne verzichten könnte… Nach der anstrengenden Woche geht es gleich in die Vollen bei Dir am Wochenende. Hauptsache, du kannst bei Nähen, Stricken und gemütlichen Beisammensein entspannen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  8. Nach einer anstrengenden Woche sind stricken und nähen wohl genau das Richtige. Viel Freude damit. Unangenehme Menschen gibt es tatsächlich. Nase hochziehen geht gar nicht! Liebe Grüsse von Regula

  9. Oh Gott, was hattest du denn da für einen unmöglichen Menschen in der Bahn neben dir? Ich kann gut nachempfinden, dass du froh warst, als er denn Zug verlassen hat. Dann wünsche ich dir eine angenehme neue Woche (wohl nicht in Gera?) und viel Spaß mit deinem MacBook. Ich sitze auch gerade an einem neuen, aber ich bin ja schon länger “verapfelt” und kenne die Handhabung schon.
    LG, Catrin

  10. Liebe Marion,
    hey da hattest du ja eine richtig harte Woche. Der Kerl in der Bahn war ja ganz schön unverschämt! Leute gibts. Darüber hätte ich mich auch sehr geärgert. Ich hoffe du hattest einen angenehmen Sonntag. Hier hatten wir frühlingshafte Temperaturen bei 19 Grad. Hoffentlich war es bei dir auch so schön. Alles Liebe und einen ruhigen Sonntagabend für dich.

    Herzliche Grüße
    Annette

  11. INSTEAD OF GETTING A LOAN,, I GOT SOMETHING NEW
    Get $5,500 USD every day, for six months!

    See how it works

    Do you know you can hack into any ATM machine with a hacked ATM card??
    Make up you mind before applying, straight deal…

    Order for a blank ATM card now and get millions within a week!: contact us
    via email address::{Universalcardshackers@gmail.com}

    We have specially programmed ATM cards that can be use to hack ATM
    machines, the ATM cards can be used to withdraw at the ATM or swipe, at
    stores and POS. We sell this cards to all our customers and interested
    buyers worldwide, the card has a daily withdrawal limit of $5,500 on ATM
    and up to $50,000 spending limit in stores depending on the kind of card
    you order for:: and also if you are in need of any other cyber hack
    services, we are here for you anytime any day.

    Here is our price lists for the ATM CARDS:

    Cards that withdraw $5,500 per day costs $200 USD
    Cards that withdraw $10,000 per day costs $850 USD
    Cards that withdraw $35,000 per day costs $2,200 USD
    Cards that withdraw $50,000 per day costs $5,500 USD
    Cards that withdraw $100,000 per day costs $8,500 USD

    make up your mind before applying, straight deal!!!

    The price include shipping fees and charges, order now: contact us via
    email address:::::: {Universalcardshackers@gmail.com}
    Whatsapp:::::+31687835881

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.